Bücher

Peoplefotografie

In Jens Petersens Buch finden Fotografen eine breit angelegte technische Hilfestellung rund um alle Problemfelder, die bei der Fotografie vor Ort anfallen.

Sie fotografieren gerne Menschen, arbeiten aber nicht gerne im Studio und schätzen den Einsatz von Kunstlicht? Dann finden Sie in dem Buch People­fotografie on Location von Jens Petersen eine breit angelegte technische Hilfestellung rund um alle Problemfelder, die bei der Fotografie vor Ort anfallen. Mit der Breite geht leider die Tiefe verloren, doch werden Einsteiger die kaum vermissen.
People­fotografie on Location
von Jens Petersen
gebunden, 272 Seiten
Addison-Wesley, 2010,
39,80 Euro

Möchten Sie dieses Buch kaufen? Dann bestellen Sie es doch direkt über diesen Link bei Amazon und unterstützen gleichzeitig die Arbeit des DOCMA-Projekts.


Hinweis: Wenn Sie über einen unserer Links die Amazon-Seite aufrufen und dann etwas anderes kaufen profitiert das DOCMA-Projekt trotzdem von Ihren Bestellungen.


Weitere Bücher für Fotografen finden Sie in unserem Archiv und in der Kategorie Bücher.

Schlagworte
Zeig mehr

Christoph Künne

Christoph Künne ist Mitbegründer, Chefredakteur und Verleger der DOCMA. Der studierte Kulturwissenschaftler fotografiert leidenschaftlich gerne Porträts und arbeitet seit 1991 mit Photoshop.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close