Blog

  • Uli Staiger. Adobe Stock Zusatzpreis

    In diesem Jahr stiftet Adobe Stock wieder einen spannenden Zusatzpreis für den DOCMA Award 2019. Auf den Gewinner wartet neben einer Adobe Creative Cloud-Jahreslizenz ein exklusiver Workshop-Tag mit dem Berliner Fotografen und Digital Artist Uli Staiger. Außerdem vergibt Adobe Stock in jeder der drei DOCMA Award Kategorien je eine Adobe Creative Cloud-Jahreslizenz für den Gewinner. 2019 findet der DOCMA Award…

    Mehr
  • Schon lange vor Beginn der realen Raumfahrt machten sich Filmregisseure und Zeichner Gedanken darüber, wie Raketen, Raumschiffe und Raumstationen aussehen könnten. Vom 20. bis zum 21. Jahrhundert wandelten sich die Moden des Designs und mit ihnen das Raumschiff-Design. Überraschenderweise scheint auch die Gestaltung realer Raumfahrzeuge nicht allein von den Gesetzen der Physik bestimmt zu sein. Tim und Struppi flogen schon…

    Mehr
  • Arbeitsmaterialien aus DOCMA-Artikeln schnell finden

    Bei vielen meiner Heftartikel können Sie die von mir verwendeten Bilder, Aktionen und Presets über den im Artikel angegebenen DOCMA-Kurzlink herunterladen, um die Vorgehensweise am eigenen Rechner nachzuvollziehen. Neben etwas Hintergrund-Informationen zu unseren Arbeitsmaterialien hab ich heute auch einen praktischen Tipp für Sie, mit dem Sie direkt in Photoshop die verwendeten Stock-Fotos zum Ausprobieren finden und verwenden können. Arbeitsmaterialien –…

    Mehr
  • Die Kollegen bei DPReview haben nach dem Raw-basierten Histogramm einen neuen Favoriten, womit Kameras den Fotografen bei der optimalen Belichtung unterstützen sollten – mit einem Waveform-Display nämlich, wie es im Videobereich gerne genutzt wird. Was für Vorteile bietet diese Anzeige gegenüber dem vertrauten Histogramm? Eine Waveform-Anzeige (oben links) illustriert ebenso wie ein Histogramm (unten rechts) die Verteilung der Tonwerte im…

    Mehr
  • Digitaler Landschaftsgestalter

    Nicht immer haben Sie den passenden Hintergrund für eine Montage – je phantastischer der sein soll, um so unwahrscheinlicher, dass Sie ihn im eigenen Archiv oder im Web finden. Mit ArtMatic Voyager können sich Mac-Anwender ganz ohne 3D-Kenntnisse als Landschaftsgestalter betätigen und so die eindrucksvollsten Szenen erschaffen. Digitaler Landschaftsgestalter: Alle Abbildungen: Doc Baumann mit ArtMatic Voyager So ähnlich dürfte sich…

    Mehr
  • Photoshop-Vorgaben synchronisieren

    Jeder richtet sich Photoshop nach seinen Vorstellungen ein. Vorgaben wie Aktionen, Pinselspitzen oder Ebenenstile beschleunigen die Bildbearbeitung. Falls Sie an mehreren Computern arbeiten, sollten Sie auf diesen Rechnern die Photoshop-Vorgaben synchronisieren. Bei Photoshop CC können Sie dafür den Vorgaben-Export und den „Creative Cloud Files“-Ordner auf der Festplatte nutzen. Der Vorteil gegenüber einem USB-Stick: Die Vorgaben stehen Ihnen auf allen Rechnern…

    Mehr
  • „Die beste Kamera ist gerade die, die man dabei hat“, lautet ein populäres, dem amerikanischen Fotografen Elliott Erwitt zugeschriebenes Zitat. Heutzutage ist es meist das Smartphone, das man immer dabei hat, aber es gibt qualitativ hochwertige und trotzdem kompakte Alternativen – wie die Ricoh GR III, mit der ich heute Erfahrungen sammeln konnte. Zugegeben: Auch ich zücke oft mein iPhone,…

    Mehr
  • Muster entfernen per FFT

    Während ich am Premium-Workshop rund um das Thema „Störungen und Störenfriede aus Bildern entfernen“ (Arbeitstitel 😉 ) für die kommende DOCMA schrieb, erreichte mich die Anfrage eines Lesers, der Probleme mit gescannten Familienfotos hatte. Diese hatten alle eine geprägte Papieroberfläche, die durch die Scanbeleuchtung sehr störend in Erscheinung trat. Erstaunlich, was mit dem Pattern Suppressor v2.5 möglich ist! Muster entfernen…

    Mehr
  • Die EU berät schon längere Zeit über eine Urheberrechtsrichtlinie, die das Urheberrecht an die Anforderungen der Gegenwart – also das Internet – anpassen soll. Eine gute Sache, sollte man denken, jedenfalls für Urheber – beispielsweise Fotografen, bildende Künstler, Schriftsteller, Musiker oder Journalisten. Doch so ist es leider nicht. Anscheinend freuen sich ja alle über das neue Urheberrecht, das, wenn das…

    Mehr
  • Aktionen – Mehr Übersicht im Schaltflächenmodus

    Photoshops Aktionen erlauben das Aufzeichnen von immer wieder benötigten Arbeitsabläufen. Mit nur einem einzigen Klick können Sie Aktionen starten, wenn Sie die Ansicht der Aktionen-Palette über das Paletten-Menü in den »Schaltflächenmodus« umschalten. Und wie im Folgenden beschrieben, sorgen Sie für eine bessere Übersicht. Schaltflächen umfärben Standardmäßig sehen Sie alle Aktionen dann als anklickbare Schaltfläche – die allesamt das gleiche, langweilige…

    Mehr
  • Bildkritik: Schräge Möbel

    Schräge Möbel: Mit den vier Tischen aus einer Werbung von XXXLutz stimmt doch irgendetwas nicht … Perspektivefehler gehören zu den häufigsten Mängeln bei Bildmontagen. In diesem Fall war die Konstruktion zugegebenermaßen nicht ganz einfach, da es tatsächlich um schräge Möbel geht: Beistelltischchen mit einer rautenförmigen Platte. Das Ergebnis der XXXLutz-Werbung lässt den Betrachter jedenfalls an seiner Wahrnehmung zweifeln. Doc Baumann…

    Mehr
  • Doch, doch, es geht schon um Fotografie. Der Fußball gibt aber die anschaulichsten Erklärungen dafür her, warum ein Kamerasystem bestimmte Eckwerte haben sollte, um die erreichbare Abbildungsqualität zu maximieren. Fuji hat jüngst den Begriff des Value Angle eingeführt, um Kamerasysteme zu charakterisieren, aber was ist das überhaupt und was kann uns der Value Angle sagen? Innerhalb eines Kamerasystems kann man…

    Mehr
  • zweite DOCMA

    Seit heute morgen laufen bei uns die Telefone heiß: Leser rufen an und fragen, warum sie eine zweite DOCMA Ausgabe 87 bekommen haben – knapp drei Wochen, nachdem doch schon die erste geliefert wurde. Um es vorweg zu nehmen: Es ist alles in Ordnung und von uns so geplant. Die Ursache der doppelten Auslieferung war aber weder geplant, noch kam sie…

    Mehr
  • Influencer Wissen: authentisch sein?

    Wahrhaftig sollen wir sein, wenn wir in Texten, Podcasts und Videos mit unseren Followern in Kontakt treten. Aber wie geht denn eigentlich „authentisch sein“? Authentizität ist die Übereinstimmung von Sein und Schein. Je mehr der Schein und das Sein sich überlagern, desto echter oder wahrhaftiger wirken wir. Was bedeutet „authentisch sein“ also ganz praktisch? Wer authentisch ist, lächelt nicht, wenn…

    Mehr
  • Update: Feindetails verbessern in Camera Raw & Lightroom

    Am Mittwoch (13.02.2019) erschienen Updates für Camera Raw, Lightroom Classic CC und Lightroom CC. Die Kernverbesserung ist hier die neue Adobe Sensei-basierte „Details verbessern“-Funktion, die ein besseres Demosaicing verspricht: Feindetails! Schnellüberblick zu den Updates Die beiden wichtigsten Neuerungen in Lightroom Classic werden direkt nach dem Start vorgestellt: Details verbessern und schnelleres Tethering für Nikon-Cameras Die meisten Verbesserungen bekam Lightroom CC…

    Mehr
  • Letzten Freitag und Samstag hatte Fujifilm zum Fujifilm X Summit eingeladen, einem neuen Veranstaltungsformat, bei dem es einmal nicht um die Vorstellung neuer Produkte ging, sondern um Hintergrundinformationen über die Zukunftspläne dieses Herstellers. Ich war als Vertreter von DOCMA dabei. Dubai aus 555 Metern Höhe von der Aussichtsplattform des Burj Khalifa aus gesehen, dem derzeit höchsten Gebäude der Welt. (Aufgenommen…

    Mehr
  • Ab ins Museum: Das Verhältnis von Fotografie und Malerei

    Sollte ein Fotograf regelmäßig ins Museum gehen? Unbedingt! An solchen Orten kann er viel über das Verhältnis von Fotografie und Malerei oder Kunst im Allgemeinen lernen. Wie das funktionieren soll? Okay, vielleicht muss man das etwas genauer erklären: Jeder Fotograf, ob Anfänger oder Profi, ist geprägt durch Bilder, die er schon gesehen hat. Heute sind das täglich tausende. Im Fernsehen,…

    Mehr
  • Bildkritik: Die glorreiche Zwergen-Truppe

    Kürzlich lief die Neuverfilmung der „Glorreichen 7“ im Fernsehen. Glaubt man allerdings der Ankündigungs-Illustration in der TV-Zeitschrift, muss man sich wundern, wie es diese glorreiche Zwergen-Truppe geschafft haben soll, die Bösen aus dem Verkehr zu ziehen. Doc Baumann geht in seiner Bildkritik diesmal auf die immer wieder gern angewandten Perspektivefehler ein. Die glorreiche Zwergen-Truppe: Werbung für die Neuverfilung von “Die…

    Mehr
  • Der Microstock Blogger Robert Kneschke zählt zu den Top Ten der deutschen Fotoproduzenten. Als Praxis-Profi, der jährlich eine Viertelmillion Bilder verkauft, hat er sich mit seinem Fachblog “Alltag eines Fotoproduzenten” und etlichen Büchern zum Thema überdies einen Namen als Experte für Massenbildproduktion gemacht. Christoph Künne hat mit ihm darüber gesprochen, ob und wie sich ein solches Engagement in den digitalen und sozialen…

    Mehr
  • Podcast-Interview

    Im Podcast-Interview mit dem Fotoproduzenten Robert Kneschke erzählt DOCMA-Mitgründer, Verleger und Chefredakteur Christoph Künne viele Details aus der DOCMA-Geschichte und erklärt, warum und wie die Redaktion so ein – auf den ersten Blick doch sehr spezielles – Magazin seit fast 18 Jahren erfolgreich produziert. Im Podcast-Interview: Wie funktioniert ein Nischenmagazin wie DOCMA eigentlich? Wie kommt man auf die Idee so ein Heft zu gründen?…

    Mehr
Back to top button
Close