Technik

7Artisans 35mm f/0,95 – Available-Light-Objektiv für APS-C und MFT

Die Brenner Import und Handels GmbH stellt mit dem 7Artisans 35mm f/0,95 ein extrem lichtstarkes Standard-Objektiv für APS-C und MFT vor. Das kompakte und 369 Gramm schwere Objektiv bietet ein sanftes Bokeh und ist dank stufenloser manueller Blendeneinstellung auch für’s Filmen geeignet. Das optische System, das aus 11 Linsenelementen besteht, soll kontrastreiche, bis in die Ecken scharfe Bilder erzeugen, wobei man bis auf 37 Zentimeter an das Motiv herangehen kann. 7Artisans bietet das Objektiv mit MFT-, Nikon Z-, Sony E-, Fuji X- und Canon EF-M-Anschluss für jeweils rund 270 Euro an. Weitere Informationen zum 7Artisans 35mm f/0,95 finden Sie auf den Internetseiten der Brenner Import und Handels GmbH und den Internetseiten des Herstellers 7Artisans.

Mehr

Lichtstarke Autofokusobjektive für spiegellose Fujifilm APS-C-Kameras

Lichtstarke Autofokusobjektive: Das Tokina atx-m 23 mm F1.4 X und das Tokina atx-m 33 mm F1.4 X Tokina kündigt für Mitte Dezember 2020 zwei lichtstarke Autofokusobjektive für spiegellose Fujifilm APS-C-Kameras an – das Tokina atx-m 23 mm F1.4 X und das atx-m 33 mm F1.4 X. Die neuen Objektive bieten eine Lichtstärke von 1:1,4 und eine kleinbild-äquivalente Brennweite von 35 beziehungsweise 50 Millimetern. Sie sind mit rund 280 Gramm und einer Länge von 72 Millimetern leicht und kompakt gebaut und eignen sich sowohl für Foto- als auch für Filmaufnahmen. Der Autofokus wird von einem leisen und schnellen ST-M-Fokusmotor angetrieben und die Blende lässt sich stufenlos verstellen. Das Tokina atx-m 23 mm F1.4 X kostet rund 500 Euro, das atx-m 33…

Mehr

400-Megapixel-Bilder mit der Fujifilm GFX100

Fujifilm kündigt für die spiegellose Mittelformatkamera GFX100 die neue Firmware 3.0 an, mit der die Kamera die neue „Pixel Shift Multi-Shot“-Funktion erhält. Damit nimmt die Kamera nacheinander 16 hochauflösende Bilder im Rohdatenformat auf, wobei der Bildsensor nach jeder Belichtung verschoben wird. Die resultierenden Einzelfotos lassen sich mit der ab sofort verfügbaren Pixel Shift Combiner Software zu einem Bild mit einer Auflösung von bis zu 400 Megapixeln zusammenfügen. Dieses kann als Raw-Datei im offenen Digital-Negative-Format (DNG) ausgegeben werden. Zur Vereinfachung des Workflows bietet die Software eine Tethered-Shooting-Option, sodass die Einzelbilder automatisch auf den Computer übertragen werden. Pressemitteilung von Fujifilm Firmware-Update für FUJIFILM GFX100: „Pixel Shift Multi-Shot“ für ultra-hochauflösende Bilder mit bis zu 400 Megapixeln Kleve, 25. November 2020. FUJIFILM kündigt die Firmware-Version 3.00 für die FUJIFILM…

Mehr

Lichtstarkes Normalobjektiv für Micro Four Thirds

Lichtstarkes Normalobjektiv für Micro Four Thirds Voigtländer präsentiert mit dem 29mm / 1:0,8 Super NOKTON asphärisch MFT für Kameras von Olympus und Panasonic das nach eigenen Angaben erste Serienobjektiv mit einer Lichtstärke von 1:0,8. Der Bildwinkel von 42,75 Grad entspricht dem eines 58-Millimeter-Vollformatobjektivs. Voigtländer verspricht eine ausgezeichnete Abbildungsleistung und eine gleichmäßige Schärfe über das gesamte Bild sowie ein sanft verlaufendes Bokeh. Das rund 700 Gramm schwere Objektiv erfordert eine rein manuelle Scharfstellung und Blendenwahl, wobei sich für Videoaufmahmen die Blendenrastung deaktivieren lässt. Im optischen System des Objektivs sind 11 Linsen verbaut, die in 7 Gruppen angeordnet sind, darunter auch zwei asphärische Elemente. Scharfe Aufnahmen sind ab 37 Zentimeter Abstand möglich. Die Blende besteht aus 12 Lamellen. Im Dezember 2020 soll…

Mehr

LAOWA Tele-Makro-Objektiv jetzt auch für Pentax K-Mount

LAOWA Tele-Makro-Objektiv Venus Optics stellt zwei neue Versionen der Mitte des letzten Jahres eingeführten LAOWA 100 mm f/2,8 2:1 Ultra Macro APO mit zweifacher Vergrößerung vor. Bisher gab es das Vollformat-Objektiv mit L-Mount-, Sony E-, Nikon Z-, Nikon F-, Canon RF- und Canon EF-Anschluss. Die Canon-EF-Version verfügt über eine automatische, motorgesteuerte Blendeneinstellung, die anderen nur über eine manuelle, auch die Fokussierung erfolgt ausschließlich manuell. Bei der jetzt neu vorgestellten Variante mit Canon-EF-Bajonett erfolgt die Blendeneinstellung stufenlos und ausschließlich manuell, was vor allem beim Filmen von Vorteil ist. Die Zahl der Blendenlamellen wurde von 9 auf 13 erhöht. Darüber hinaus gibt es das LAOWA 100 mm f/2,8 2:1 Ultra Macro APO demnächst auch mit Pentax-K-Bajonett. Bei dieser Version rastet die manuell…

Mehr

Nikon Webcam Utility macht Kameras zu Webcams

Nikon hat die Gratis-Software Webcam Utility für Windows (ab Version 10) und macOS (ab 10.13) veröffentlicht. Damit können spiegellose Systemkameras und digitale Spiegelreflexkameras von Nikon als Webcams eingesetzt werden. Kompatibel sind die Z 7II, Z 7, Z 6II,  Z 6, Z 5, Z 50, D6, D5, D850, D810, D780, D750, D500, D7500, D7200, D5600, D5500, D5300 und D3500. Die Software steht im Nikon Download-Center bereit. Pressemitteilung von Nikon Neue Nikon Software macht Nikon-Kameras zu hochwertigen Webcams  Nikon gibt die Veröffentlichung der Software Webcam Utility bekannt, mit der spiegellose Systemkameras und digitale Spiegelreflexkameras von Nikon als hochwertige Webcams eingesetzt werden können. Die Software ist mit Windows- und macOS-Computern kompatibel und ab heute kostenlos erhältlich.  Webcam Utility soll dem gestiegenen Bedarf an Webcams…

Mehr

Leica Q2 Monochrom – Vollformat-Kompaktkamera mit Monochrom-Sensor

Mit der Leica Q2 Monochrom präsentiert das mittelhessische Unternehmen eine auf die Schwarzweiß-Fotografie spezialisierte Version der kompakten Vollformatkamera Q2. Beide Modelle bieten 47,3 Megapixel Bildauflösung und sind mit einem Leica Summilux 1:1.7/28 ASPH, einem OLED-Sucher mit 3,68 Megapixeln Auflösung, einem 3-Zoll-Touch-Display und einer 4K-Videofunktion ausgestattet. Genau wie die Leica Q2 ist auch die Q2 Monochrom gegen Staub und Spritzwasser geschützt. Anders als herkömmliche Sensoren benötigt der Monochrom-Sensor der neuen Edel-Kompaktkamera keine Farbfilter für die einzelnen Pixel, wodurch die Interpolation zur Errechnung der Helligkeitswerte entfällt. Die Menüstruktur wurde verschlankt und an die Besonderheiten einer monochromen Kamera angepasst. So erübrigen sich alle Farbeinstellungen für Bild- und Videoaufzeichnung. Andererseits wurde das Menü mit Einstellungen für die Tönung von Schwarzweiß-Aufnahmen (Blau, Sepia, Selen) ergänzt. Äußerlich…

Mehr

Novoflex erweitert Kugelkopf-Serie um Magicball Free 50 für schwere Kameras

Mit dem MagicBall Free 50 präsentiert Novoflex einen weiteren Kugelkopf der „MagicBall“-Serie. Dieser ist lediglich eine größere, mit 7 kg belastbare Version des MagicBall Free, der nur eine Tragfähigkeit von 5 kg bietet. Eine Besonderheit dieser Kugelköpfe ist, dass sie umgekehrt montiert werden wie gewöhnliche Kugelköpfe. Das Gehäuse steht auf dem Kopf und an der Kugel wird die Kamera montiert. Durch diese Konstruktion ist ein sehr großer Verstellbereich von 240 Grad sowie das Umsetzen der Kamera vom Quer- auf das Hochformat möglich. Zudem lässt sich die Kamera mitsamt der Kugel leicht nach oben herausnehmen, wodurch der Kugelkopf den Komfort einer Schnellwechseleinrichtung bietet. Außerdem soll die Kugel der Stabilisierung bei Freihandaufnahmen dienen. Selbst kurze Kameraschwenks für Videoaufnahmen sollen sich so ohne…

Mehr

Zwei beliebte EF-Objektive auch für das spiegellose R-System

Canon kündigt zwei beliebte EF-Objektive auch für das spiegellose R-System an. Das lichtstarke RF 50mm F1.8 STM verfügt über ein neu designtes optisches System mit hoher Lichtstärke und einer verbesserten Abbildungsleistung. Seine Naheinstellgrenze von 30 Zentimetern erlaubt es, fünf Zentimeter näher an das Motiv heranzugehen als mit der EF-Version. Das RF 70-200mm F4L IS USM ist mit einem 5-Stufen-Bildstabilisator ausgestattet und bietet laut Canon gegenüber der EF-Version eine verbesserte Abbildungsqualität sowie eine von einem Meter auf 60 Zentimeter reduzierte Naheinstellgrenze. Es ist das kürzeste und leichteste Wechselobjektiv mit diesem Brennweitenbereich und einer konstanten Lichtstärke von 1:4. Als Objektiv der professionellen L-Serie ist es staub- und spritzwassergeschützt. Beide Objektive sollen ab Dezember 2020 erhältlich sein – das RF 50mm F1.8 STM zu…

Mehr

Panasonic kündigt Firmware-Updates für die Lumix-S-Serie und DC-G110 an

Zum 24. November 2020 hat Panasonic für die Lumix-S-Serie umfangreiche Firmware-Updates in Aussicht gestellt. Bei den spiegellosen Vollformatkameras S5, S1, S1R und S1H wird dadurch unter anderem die Autofokus-Leistung verbessert. Die DC-G110 soll durch ein Firmware-Update mit der „Lumix Webcam Software (Beta)“ kompatibel werden. Zudem wird es ermöglicht, die Monitor-Anzeige zu spiegeln. In der ersten Hälfte des kommenden Jahres soll die Lumix S1 dann nochmals aktualisiert werden, damit Fotografen die Dual Native ISO-Einstellungen manuell umschalten können. Alle Details zu den geplanten Updates sind der unten stehenden Pressemitteilung zu entnehmen. Pressemitteilung von Panasonic Firmware-Updates für LUMIX S-Serie und G110 Panasonic kündigt die Veröffentlichung von Firmware-Updates für Kameras der LUMIX S-Serie und die Erweiterung der „LUMIX Webcam Software“ für die LUMIX DC-G110…

Mehr

Lichtstarkes, kompaktes 85-Millimeter-Porträtobjektiv für Lumix S-Serie von Panasonic: LUMIX S 85mm F1.8

Panasonic präsentiert mit dem LUMIX S 85mm F1.8 ein lichtstarkes Autofokus-Objektiv mit mittlerer Tele-Festbrennweite, das sich durch seinen Bildwinkel und sein Bokeh besonders für die Porträtfotografie eignet. Das LUMIX S 85mm F1.8 ist nur 82 Millimeter lang und mit 355 Gramm sehr leicht. Es zeichnet sich durch ein gegen Staub und Spritzwasser resistentes Design aus und lässt sich bei bis zu 10 Grad unter Null einsetzen. Seine 9-Lamellen-Rundlochblende sorgt laut Panasonic für einen attraktiven Bokeh-Effekt mit sanften Schärfe-Unschärfe-Übergängen sowie rundes Abbilden von Punktlichtquellen bei geringster Vignettierung. Das optische System des neuen Objektivs besteht aus neun Linsen-Elementen, die in acht Gruppen angeordnet sind. Zwei ED-Linsen (Extra-low Dispersion) sollen sowohl die axiale chromatische Aberration als auch die chromatische Vergrößerungsdifferenz unterdrücken. Die minimale…

Mehr

Kompakte Vollformatkamera ZX1 mit Lightroom Lightroom und 512 GB Speicher an Bord

Kompakte Vollformatkamera ZX1 Vor zwei Jahren hatte Zeiss sie auf der Photokina angekündigt, jetzt ist die kompakte Vollformatkamera ZX1 endlich im Handel verfügbar. Offenbar war die Umsetzung des innovativen Kamerakonzepts doch nicht so einfach. Die Bedienung ähnelt der eines Smartphones und erfolgt größtenteils über das 4,3 Zoll große Multi-Touch-Display der Kamera – ansonsten gibt es nur zwei Einstellräder. Die ZX1 ermöglicht durch die volle Integration von Adobe Lightroom das Bearbeiten von RAW-Bilddateien noch in der Kamera. Für hoch aufgelöste Bilder sorgt ein von Zeiss entwickelter 37,4-Megapixel-Sensor und ein fest verbautes, ebenfalls eigens entwickeltes ZEISS Distagon 35 mm f/2 T. Einen Speicherkartenslot sucht man bei der ZX1 vergeblich, dafür sind 512 GB an Speicher fest eingebaut. Dieser bietet Platz für fast 7000…

Mehr

LAOWA 15mm f/4,5 Zero-D Shift – Weitwinkel-Shift-Objektiv für Voll- und Mittelformatkameras

Venus Optics kündigt mit dem LAOWA 15mm f/4,5 Zero-D Shift ein extremes Weitwinkel-Shift-Objektiv für Voll- und Mittelformatkameras an, das besonders für Architekturfotografen interessant sein dürfte. Der Bildwinkel des Objektivs beträgt 110 Grad und ist damit größer als der von anderen derzeit erhältlichen Shift-Objektiven. Dank der Shift-Verstellung von +/- 11 mm lassen sich selbst sehr hohe Gebäude ohne stürzende Linien abbilden. Zudem verspricht Venus Optics wie bei allen Vertretern der Zero-D-Objektivreihe verzeichnungsfreie Bilder mit geraden Linien. Seine hohe optische Leistung verdankt das Objektiv einer aufwendigen optischen Konstruktion, die 17 in 11 Gruppen angeordnete Elemente beinhaltet, darunter auch zwei asphärische Gläser. Die Naheinstellgrenze liegt bei 20 Zentimetern und erlaubt Nahaufnahmen mit makroähnlicher Wirkung. Fünf Blendenlamellen erzeugen unter geeigneten Bedingungen einen 10-strahligen-Blendenstern. Eine…

Mehr

Firmware-Update: Fujifilm verbessert den Autofokus der X-T3 deutlich

Fujifilm hat die Firmware 4.0 für die X-T3 veröffentlicht. Das Update verbessert den Autofokus der X-T3 deutlich und hebt seine Leistung auf den der X-T4. So wurde die Zeit, die zum Scharfstellen benötigt wird, von 0,06 Sekunden auf 0,02 Sekunden verkürzt (gemessen mit dem FUJINON-Objektiv XF50mmF1.0 R WR). Zudem wird laut Fujifilm im Vergleich zur Firmware Ver.3.30 die Leistung der AF-Nachführung – insbesondere beim Augenautofokus – verdoppelt. Außerdem kann der Autofokus nun auch bei fast völliger Dunkelheit noch scharfstellen. Mit dem Update kommt außerdem ein Fokusbegrenzer neu hinzu, mit dem sich der Arbeitsbereich des Autofokus einschränken lässt. Die umfangreichen Neuerungen und Verbesserungen sind im X-T3 New Features Guide nachzulesen. Das Update finden Sie auf den Support-Seiten von Fujifilm.

Mehr

LED-Studioleuchten von Helios

Von Helios gibt es zwei neue LED-Studioleuchten mit neutralem Tageslichtcharakter (5500K +/-200, CRI ≥ 95 ) – die Helios LED-150s und die Helios LED-200s. Ihre Leistung von maximal 150 beziehungsweise 200 Watt lässt sich per Drehregler auf der Rückseite des Gehäuses stufenlos einstellen. Ein leises Gebläse sorgt dafür, dass die Helios LED Performance Studioleuchten im Dauerbetrieb benutzt werden können. Dank dem Helios-Bajonett der Leuchten, das mit dem weit verbreiteten Bowens-Bajonett kompatibel ist, können sie mit einer Vielzahl von Lichtformern kombiniert werden. In den Fuß der Leuchten ist zudem ein Schirmhalter integriert. Zur Montage auf ein Stativ eignen sich alle Leuchtenstative aus dem Foto- und Filmbereich mit einem Spigotbolzen. Die etwa 36 × 13 × 13 Zentimeter großen und circa 3150 Gramm…

Mehr

Canon Pixma Pro-200 – A3-plus-Drucker für Fotografen

Canon stellt mit dem Pixma Pro-200 das Nachfolgemodell des Pixma Pro-100S vor. Wie bisher werden acht farbstoffbasierte Tinten genutzt, jedoch wurden einige optimiert, um einen größeren Farbraum in den Bereichen Rot, Blau und Schwarz abbilden zu können. Das Gerät bedruckt zahlreiche Papiersorten von Fine-Art-Papier bis Glanz- und Leinwandmedien mit einer Auflösung von bis zu 4.800 × 2.400 dpi und bis zum Format A3+, bei Bedarf auch randlos. Für einen A3-plus-Bogen mit Rand benötigt der Pixma Pro-200 laut Canon 90 Sekunden. Über das neue 3-Zoll-Display kann der Druckvorgang gesteuert werden. Die Schräglagenkorrektur des Druckers sorgt dafür, dass ein versehentlich schief zugeführtes Druckmedium gerade ausgerichtet wird. Der PIXMA PRO-200 bietet eine Reihe neuer Funktionen. Beispielsweise wird mit der Professional Print & Layout Software von Canon der…

Mehr

Loupedeck Photoshop – ein neues Plug-in

Um alle Funktionen des gerade veröffentlichten Photoshop 2021 (Version 22) für die Bearbeitung mit dem Loupedeck CT und dem Loupedeck Live nutzbar zu machen, haben Loupedeck und Adobe ein neues Plug-in entwickelt: Loupedeck Photoshop. Darüber hinaus sollen Nutzer von einer schnelleren Performance und einer ganzen Reihe von Verbesserungen profitieren. Das neue Plug-in steht ab sofort auf dem Creative-Cloud-Marktplatz zum Download zur Verfügung. Es kann direkt über die Creative Cloud App installiert werden. Detaillierte Informationen finden Sie in der unten stehenden Pressemitteilung. Loupdeck und Adobe stellen neues Plug-In für Photoshop vor Loupedeck stellt auf der Adobe Max neues Plug-In für Photoshop mit Adobe vorDas Plug-In verbessert die Bearbeitung von Fotos mit dem Loupedeck CT und Loupedeck Live Helsinki, 20. Oktober 2020…

Mehr

Jinbei LED-Dauerlichter für Foto- und Videoaufnahmen

Jinbei präsentiert drei neue LED-Dauerlichter für Foto- und Videoaufnahmen: Das EF-200Bi BiColor, das EFII-150 und das EFII-200. Die Geräte sind mit einem Funkempfänger und Bluetooth ausgestattet. Um verschiedene LED-Dauerlichter in Gruppen ansteuern zu können, verfügen sie über 32 Kanäle und 16 Gruppen. Alle drei Modelle sind mit Bowens-Anschluss ausgestattet, bieten neun verschiedene Lichteffekte (TV, flackernde Glühbirne, Feuerwerk, 3 Gewitter-Modi, 3 Blink-Modi) und sind per Android- oder iOS-App sowie mit der Fernbedienung EF-RC steuer- und programmierbar. Die wichtigen Einstellungen werden auf dem an der Seite angebrachten LC-Display angezeigt. Für Filmaufnahmen lässt sich bei allen drei Modellen die Kühlung ausschalten, um störende Lüftergeräusche zu vermeiden.   Am vielseitigsten ist das 3,5 kg schwere EF-200Bi mit 200 Watt Leistung. Seine Farbtemperatur kann per Drehregler in 100-K-Schritten von 2700 bis 6500 K angepasst werden und die…

Mehr

Sony Imaging Edge Webcam jetzt auch für macOS

Sony Imaging Edge Webcam Im August 2020 hat Sony die kostenlose Desktop-Anwendung Imaging Edge Webcam bereitgestellt, mit der sich Sony-Digitalkameras als hochwertige Webcams für Videokonferenzen und Live-Streams nutzen lassen, wenn man sie per USB2 an den Computer anschließt. Bisher war die Software nur für Windows-Computer erhältlich, jetzt gibt es sie auch für macOS. Beide Versionen stehen auf den Support-Seiten von Sony zum Download bereit. Zu den kompatiblen Kameras zählen die Alpha 9 II, Alpha 9, Alpha 7R IV, Alpha 7R III, Alpha 7R II, Alpha 7S III, Alpha 7S II, Alpha 7S, Alpha 7 III, Alpha 7 II, Alpha 6600, Alpha 6400, Alpha 6100, RX100 VII, RX100 VI, RX0 II, RX0 sowie die Vlog-Kamera ZV-1. (Eine vollständige Liste der kompatiblen…

Mehr

Leistungsstark und wetterfest – Canon Speedlite EL-1

Canon kündigt mit dem Speedlite EL-1 einen leistungsstarken und wetterbeständigen Aufsteckblitz mit zahlreichen professionellen Funktionen an. Dank einer Leitzahl von 60 kann es auch weiter entfernte Motive und größere Gruppen ausleuchten. Seine kurze Blitzaufladezeit von nur etwa 0,1 – 0,9 Sekunden erlaubt bis zu 170 Blitzauslösungen in Serie bei voller Leistung, die sich bei Bedarf auf bis zu 1/8.192 reduzieren lässt – etwa für Makrofotos. Außerdem sind Highspeed-Reihenaufnahmen mit niedrigerer Leistungsstufe möglich. Wenn der wechselbare Lithium-Ionen-Akku voll aufgeladen ist, können bis zu 335 Blitze bei voller Leistung abgegeben werden. Eine Ladezustandsanzeige informiert über die Restkapazität. Das neue Blitzgerät wurde vor allem für Profikameras wie die EOS-1D X Mark III und EOS R5 entwickelt. Wenige Knöpfe bieten in Verbindung mit einem…

Mehr
Back to top button
Close