Technik

SD-Karte für schnelle Full-HD-Serienaufnahmen

Toshiba präsentiert eine Speicherkarte mit bis zu 32 GB Kapazität, die Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 240 MB pro Sekunde ermöglicht und mit dem bisher schnellsten Schnittstellenstandard UHS-II kompatibel ist.

Toshiba stellt auf der photokina u.a. die SD-Karte EXCERIA PRO UHS-II vor, die eine Schreibgeschwindigkeit von bis zu 240 MB/s bietet und damit ultraschnelle Fotoaufnahmen oder 4K-Videoaufzeichnungen ermöglicht. Die Lesegeschwindigkeit, die für eine schnelle Datenübertragung auf den Computer entscheidend ist, wird mit 260 MB/s angegeben.
Außerdem zeigt Toshiba die FlashAirTM-SDHC-Speicherkarte mit 32 GB und integrierter WLAN-Funktionalität, die Peer-to-Peer-Datenübertragungen unterstützt. Der Zugriff auf die gespeicherten Daten kann kabellos von PCs oder mobilen iOS- und Android-Geräten erfolgen.
Toshiba bietet besuchern am Stand D010 in Halle 2.1 zudem die Möglichkeit, den international renommierten Sportfotografen Christian Stadler in Live-Aktion zu erleben. Christian Stadler ist spezialisiert auf Sportarten wie Snowboarden und Skifahren, Wildwasser-Rafting und Freeclimbing. Am Toshiba-Stand wird er Kletterer an einer eigens für die Messe errichteten Wand fotografieren. Dabei kommen professionelle Speicherlösungen von Toshiba zum Einsatz. Stand-Besucher haben die Möglichkeit, diese selbst zu testen.
Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Toshiba.

Schlagworte
Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Close