Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.
  • Photo of HD PENTAX-D FA★ 85mm F1.4 ED SDM AW – lichtstarkes Vollformatobjektiv mit Pentax K-Anschluss

    Ricoh präsentiert mit dem HD PENTAX-D FA★ 85mm F1.4 ED SDM AW das zweite Festbrennweiten-Objektiv der PENTAX „Stern-Serie“ mit lichtstarken, besonders hochwertigen Objektiven für PENTAX Spiegelreflexkameras mit K-Anschluss. Die Vollformat-Porträtbrennweite ist gegen Staub und Feuchtigkeit abgedichtet und mit einem speziell für dieses Objektiv entwickelten, drehmomentstarken Ultraschall-Ringmotor ausgestattet, der eine besonders schnelle Fokussierung gewährleisten soll. Ein Quick-Shift Fokussystem erlaubt die schnelle manuelle Fokuskorrektur. Zum aufwendig konstruierten optischen System des Objektivs mit insgesamt 12 Elementen in 10 Gruppen zählen drei Super ED-Glaselemente (ED = Extra-low Dispersion), die chromatische Aberrationen minimieren, und ein asphärisches optisches Element aus geformtem Glas, das sphärische und chromatische Aberrationen sowie die Feldkrümmung kompensiert. Somit entstehen laut Ricoh selbst bei offener Blende extra klare, kontrastreiche, von Rand zu Rand scharfe…

    Mehr
  • Photo of Vollformat-Porträtobjektiv Samyang MF 85mm F1,4 überarbeitet

    Mit einem neuen Design und einigen Verbesserungen kommt das Vollformat-Porträtobjektiv Samyang MF 85mm F1,4 im Juni 2020 einen Nachfolger. In der zweiten Generation verfügt das Manuellfokus-Objektiv genau so wie das Samyang MF 14mm F2.8 MK2 über eine De-Click-Funktion – eine Fokus-Arretierung wie beim 14-Millimeter-Objektiv ist allerdings nicht vorhanden. Die bei Bedarf stufenlos verstellbare Blende besteht aus 9 statt bisher 6 abgerundeten Blendenlamellen und erzeugt runde Spitzlichter im Bokeh. Bei deaktivierter De-Click-Funktion verfügt die – außer in der Nikon-Version – rein manuell wählbare Blende über eine Rasterung in 1/3-Schritten. Der Blendengang reicht über 8 Blendenstufen von F1.4 bis F22. Im optischen System sind 9 Linsen, die in 7 Gruppen angeordnet sind, verbaut, darunter eine asphärische Hybridlinse (H-ASP). Das Objektiv bietet einen…

    Mehr
  • Photo of Samyang MF 14mm F2.8 MK2 mit Focus Lock und De-Click

    Samyang bringt im Juni dieses Jahres eine überarbeitete Version des manuellen Vollformat-Weitwinkelobjektivs MF 14mm F2.8  auf den Markt. Neu sind unter anderem eine Arretierfunktion für den Fokus (Focus Lock) und die wahlweise stufenlose Blendeneinstellung (De-Click). Die Zahl der Blendenlamellen wurde von 6 auf 12 erhöht, wodurch Spitzlichter im Bokeh unauffälliger erscheinen. Die neue Focus-Lock-Funktion ist vor allem dann eine Hilfe, wenn der Fokus über längere Zeit und viele Aufnahmen hinweg gehalten werden muss – etwa bei Zeitrafferaufnahmen oder für Langzeitbelichtungen in der Astrofotografie. Vorwiegend beim Filmen dürfte die De-Click-Funktion genutzt werden, mit der sich die Blende stufenlos verstellen lässt. Bei deaktivierter Funktion verfügt die – außer in der Nikon-Version – rein manuell wählbare Blende über eine Rasterung in 1/3-Schritten. Der Blendengang…

    Mehr
  • Photo of DOCMA 94 jetzt versandkostenfrei vorbestellen

    Ab sofort können Sie die druckfrische neue DOCMA 94 versandkostenfrei bei uns im DOCMAshop vorbestellen. Einfach in den Warenkorb legen – Versandkosten werden nicht berechnet. Ab dem 3. Juni 2020 ist das Heft lieferbar und auch am Kiosk erhältlich. Wer ein DOCMA-Kombi-Abo besitzt, findet das ePaper ebenfalls ab dem 3. Juni in seiner DOCMA-App. DOCMA 94: Die Highlights des Heftes Fotomontagen nach Plan Im Premiumworkshop geht es diesmal um das Zusammenfügen verschiedener Elemente zu einem neuen Bild.DOCMA-Akademie: Raw-Konverter als Filter Die Vor- und Nachteile des Camera-Raw-Filters und die Möglichkeiten von Affinity Photo und Luminar.Bildtiefe per Parallax-Effekt Wie Sie in Photoshop die Betrachtung einer Szene aus unterschiedlichen Blickwinkeln simulieren.Anpassungen über „Gleiche Farbe“ Was Sie beim Übertragen der Farbgebung eines Bildes auf ein…

    Mehr
  • Photo of E-Book Outdoor-Fotografie

    Der Fotodienstleister ifolor hat auf seinen Internetseiten einen kostenlosen Ratgeber für die Fotografie unter freiem Himmel bereitgestellt. Das E-Paper richtet sich an Hobbyfotografen und enthält Tipps für gelungene Landschafts-, Städte- und Naturfotos. Dabei werden Aspekte wie Ausrüstung, Wetterbedingungen, Motivwahl, Kameraeinstellungen, Bildkomposition und Formate besprochen. Darüber hinaus bietet das E-Book Outdoor-Fotografie auch ein paar Vorschläge für Wanderrouten in Deutschland und der Schweiz. Hier geht es zum Download.

    Mehr
  • Photo of Updates für Adobe Fresco und Photoshop für iPad sowie die Audio- und Video-Tools der Creative Cloud

    Adobe hat Updates für Adobe Fresco, Photoshop für iPad, Premiere Pro, After Effects, Character Animator, Audition, Media Encoder und Premiere Rush veröffentlicht. Zu den Neuerungen bei den Audio- und Video-Anwendungen zählen die ProRes RAW-Unterstützung in Premiere Pro und After Effects, kegelförmige Linienführungen in After Effects, Verbesserungen der Audio-Trigger und des Timeline-Filters für Character Animator und die Unterstützung von Audiodateien in Creative Cloud-Bibliotheken. Verbesserungen für Photoshop für iPad und Adobe Fresco Auch Anwender der Mobilgeräte-Apps Fresco und Photoshop für iPad profitieren von Verbesserungen. So bietet Photoshop für iPad jetzt eine Kurvenfunktion für Farb- oder Tonanpassungen wie Kontrast, Belichtung, Sättigung, Glanzlichter, Schatten oder Farbbalance. Die aktuelle Programmversion ermöglicht Anpassungen der Tonwertkurven für alle Kanäle, Auswahlmöglichkeiten für mehrere Knoten sowie Funktionen, die es…

    Mehr
  • Photo of Aktion letztmals verlängert bis 20. Juni: Affinity 3 Monate lang kostenlos nutzen oder zum halben Preis kaufen

    Das Softwareunternehmen Serif hat den Nutzungszeitraum der kostenlosen Testversionen von Affinity Photo, Designer and Publisher auf 90 Tage verlängert. Normalerweise sind diese nur 30 Tage lang nutzbar. Wer die Programme kaufen möchte, erhält derzeit 50% Rabatt. Affinity 3 Monate lang kostenlos Beide Angebote liefen ursprünglich bis zum 20. April 2020, wurden dann bis zum 20. Mai, und jetzt nochmals bis zum 20. Juni verlängert. Bis dahin muss man also seine Testversion herunterladen oder eine Lizenz kaufen, um von den Konditionen zu profitieren. Nach dieser Verlängerung wird Serif wieder zu den normalen Preisen zurückkehren (Stand 20.05.2020) Die Affinity-Programme können Sie direkt auf den Internetseiten von Serif als Testversion herunterladen oder mit 50% Rabatt kaufen. Aktion „100 Tage. 100 Auftragsarbeiten“ ist abgeschlossen…

    Mehr
  • Photo of Smartphone Gimbal mit vielen Funktionen für Einsteiger

    Zhiyun präsentiert mit dem SMOOTH-X einen faltbaren und 246 Gramm leichten Smartphone-Gimbal für Einsteiger. Das Akku-betriebene Gerät wird per Bluetooth mit dem Smartphone verbunden. Mithilfe der drei Tasten des Gimbal-Bedienfelds kann man aufnehmen, filmen und das Zoomen steuern, verschiedene Modi auswählen und schnell zwischen Quer- und Hochformat wechseln. Zudem lässt sich der Gimbal um 260 Millimeter zum Selfie-Stick ausziehen. Um ein Foto aufzunehmen oder ein Video zu starten, genügt eine V-Geste oder das Winken mit der Handfläche zur Kamera. Die kostenlose App ZY Cami (iOS und Android) stellt darüber hinaus weitere Funktionen bereit – beispielsweise den „SMART-Filmmaking-Modus“ mit einer Palette von voreingestellten Story-Vorlagen, die mit angepasster Musik, Kamerabewegungen und Spezialeffekten versehen sind. Außerdem bietet sie Funktionen wie Motivverfolgung, Zeitlupe und…

    Mehr
  • Photo of Olympus präsentiert zwei neue Kit-Versionen der OM-D E-M5 Mark III

    Olympus bietet die OM-D E-M5 Mark III demnächst zusammen mit dem neuen, kompakten und leichten Standard‑Zoomobjektiv M.Zuiko Digital ED 12‑45mm F4 PRO als Kit für 1600 Euro an. Speziell für die Bedürfnisse von Vloggern gibt es ein weiteres Kit, bestehend aus dem Kamerbody, dem Weitwinkelobjektiv M.Zuiko Digital 12 mm F2, dem Hi-Res-Audio-Recorder LS-P4, einem Joby GorillaPod 500, dem Shock Mount Adapter SM2, einem Audiokabel sowie einem Mikrofon-Windschutz. Das OM-D Vlogger Kit für Video-Vontent-Produzenten ist ab sofort für 2000 Euro erhältlich. Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Olympus und in der unten stehenden Pressemitteilung. Pressemitteilung von Olympus Olympus präsentiert das lang erwartete ED 12-45 mm F4 PRO Kit und eine smarte Kit-Lösung für Vlogger Zwei neue OM-D E-M5 Mark…

    Mehr
  • Photo of Firmware-Update für Fujifilm X100V wegen Hitzeproblem

    Update für Fujifilm X100V Fujifilm hat für die erst im Februar 2020 vorgestellte Premiumkompaktkamera Fujifilm X100V eine neue Firmware bereitgestellt. Mit der Version 1.1 wird das Power-Management-Menü um die Option „Auto Power Off Temp.“ ergänzt. Dies wurde nötig, weil sich die Kamera bei kontinuierlicher Beanspruchung wie beim Filmen so stark erwärmen kann, dass dies am Griff deutlich spürbar ist. Außerdem wurde ein kleinerer Fehler behoben. Der neue Menüpunkt AUTO POWER OFF TEMP bietet die Wahl zwischen STANDARD (Kamera schaltet bei Erreichen einer bestimmten Temperatur aus) und HIGH (Kamera kann bei Überschreiten der Standard-Temperatur weiter genutzt werden). Fujifilm empfiehlt die Verwendung der HIGH-Option nur, wenn die Kamera auf einem Stativ montiert ist, da der Griff sehr heiß werden kann. Weitere Informationen…

    Mehr
  • Photo of Wacom Bamboo Paper – Pro Pack/Creative Pack bis 30. Juni kostenlos laden

    Angesichts der aktuell großen Bedeutung des Zusammenarbeitens über das Internet bietet Wacom Nutzern der Gratis-App Bamboo Paper den kostenlosen Erwerb der Pro-Funktionen bis Ende Juni 2020 an. Dadurch lassen sich Ideen von zu Hause aus leichter mit anderen teilen. Die Premium-Funktionen müssen über einen In-App-Kauf freigeschaltet werden, für den normalerweise 5 Euro anfallen. Das Pro-Pack (beziehungsweise Creative Pack in iOS) umfasst 6 verschiedene Stifte und Pinsel, weitere Farben sowie 4 Premium-Notizbücher mit insgesamt 22 verschiedenen Papierarten. Bambo Paper ist (ohne die Pro-Funktionen) kostenlos für das iPad, Android Tablets und Windows-Geräte verfügbar. Weitere Informationen finden Sie in der Presse-Information von Wacom. Pressemitteilung von Wacom Bamboo Paper und digitale Stifte von Wacom sind ideal für Online-Meetings und digitalen Unterricht Wacom ermöglicht nun Nutzern…

    Mehr
  • Photo of Luminar Swipe-Report: Gutes Foto wichtig für Erfolg auf Datingportalen

    Wer bei der Partnersuche auf einem Datingportal erfolgreich sein will, sollte sich vor allem bei der visuellen Präsentation der eigenen Person Mühe geben. Mit hochwertigen Bildern lässt sich die Wahrscheinlichkeit, von Suchenden gleich aussortiert zu werden, deutlich reduzieren, und sogar weniger vorteilhafte Eigenschaften lassen sich dadurch zumindest teilweise kompensieren. Hochwertig bedeutet auch, dass ein Bild mehr oder weniger optimiert werden sollte – beispielsweise mit einer Bildbearbeitungssoftware wie Luminar von Skylum. Dies geht – wenig überraschend – aus einer Studie, dem Luminar Swipe-Report, über das Swipe-Verhalten von Nutzern auf Online-Datingportalen hervor, die das Unternehmen Skylum zusammen mit dem unabhängigen Forschungsunternehmen YouGov durchgeführt hat. Mit den KI-basierten Tools „AI Skin Enhancer“ und „AI Portrait Enhancer“ lassen sich Porträtfotos leicht optimieren Für den Luminar Swipe…

    Mehr
  • Photo of Eine Szene in Set.a.light 3D gestalten

    Eine Szene in Set.a.light 3D gestalten In DOCMA 94 stellen wir als Titelthema den Fotostudio-Simulator Set.a.light 3D in der Version 2.5.3 vor und zeigen ihn im praktischen Einsatz bei mehreren Lichtprojekten. An dieser Stelle erfahren Sie in einem mehrteiligen Tutorial, wie die Szene in dieser Software entstanden ist.  Sie lernen, ein virtuelles Studio einzurichten, ein digitales Model posen zu lassen und ein Lichtsetting aufzubauen. Um das Tutorial nachzuvollziehen, brauchen Sie keine Vorkenntnisse. Es reicht eine (Test)-Version der Software Set.a.light 3D und ein halbwegs aktueller PC oder Mac. Eine Szene in Set.a.light 3D gestalten – Hinweis: In der Set.a.light 3D-Community finden Sie das Setup unter der ID: 11033175 Teil 1: Einführung in die Programmoberfläche Wer noch nie mit 3D-Software zu tun…

    Mehr
  • Photo of Novoflex kündigt Webinare und Workshops an

    Damit bei Fotografinnen und Fotografen trotz krisenbedingter Einschränkungen keine Langeweile aufkommt, bietet der Memminger Zubehörspezialist Novoflex Webinare und Workshops an. Bild: zeit & blende Fotoakademie In den kostenlosen Webinaren, die 60 bis 90 Minuten dauern, geht es um die praktische Anwendung verschiedener Novoflex-Produkte. Die Themen: Focus-Stacking mit dem CASTEL-MICROEinsatz der automatischen Balgengeräte Panoramafotografie mit Jan Röpenack Die genauen Termine werden kurzfristig auf der Novoflex-Homepage und dem Novoflex Facebook-Kanal bekanntgegeben. Darüber hinaus plant Novoflex im Juli und August jeweils einen Makro-Workshop in Memmingen. Der erste Workshop findet am 3. Juli 2020 von 10.00 bis 16.00 Uhr unter der Leitung von von Friedemann Hinsche statt. Die Teilnahmegebühr liegt bei 149 Euro. Anmeldungen sind unter www.zeitundblende.com möglich. Ein weiterer Makroworkshop unter der Leitung…

    Mehr
  • Photo of Vielseitiges Kartenlesegerät: Lexar Professional 3-in-1 USB 3.1 Multi-Kartenleser

    Speicherspezialist Lexar hat ein vielseitiges Kartenlesegerät mit hoher Übertragungsrate angekündigt. Der Lexar Professional 3-in-1 USB 3.1 Multi-Kartenleser ermöglicht es, Daten unterwegs zwischen verschiedenen Karten oder von einer Speicherkarte auf einen Computer zu übertragen. Das Gerät ist kompatibel mit SD-, microSD- und CompactFlash-Karte (einschließlich UDMA 7). Es ist zudem abwärtskompatibel zu SD-UHS-I-Karten sowie USB 2.0. Bei der Verwendung von SD- und microSD-Karten werden Übertragungsraten von bis zu 312 MB/s erreicht, bei CompactFlash-Karten sind es bis zu 160 MB/s. Der Anschluss an einen Computer und die Stromversorgung erfolgen mithilfe des mitgelieferten „USB 3.1 Typ C auf Typ A“-Kabel. Der Lexar Professional 3-in-1 USB 3.1 Multi-Kartenleser kostet rund 30 Euro. Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Lexar. Pressemitteilung von Lexar Lexar…

    Mehr
  • Photo of Kostenlose Webinare von datacolor

    Kostenlose Webinare von datacolor im Mai 2020 Der Farbmanagementspezialist datacolor bietet am 5., 12., 19. und 25 Mai 2020 jeweils um 19:00 Uhr ein kostenloses einstündiges Webinar in deutscher Sprache zu unterschiedlichen fotografischen Themen an. Den Anfang macht am 5. Mai die Trainerin Maike Jarsetz mit „Motiventwicklung in Lightroom“. Die kommenden Webinare: Urban Environments – Unterwegs in den Großstadtmetropolen dieser Welt mit Chris Martin Scholl am 12. Mai Bewusste Bildgestaltung für bessere Fotos mit Klaus Wohlmann am 19. Mai Landschaftsfotografie erfolgreich planen mit Markus van Hauten am 26. Mai Kostenlose Webinare von datacolor: Die Teilnahme an den Webinaren erfordert eine Anmeldung mit Namen und E-Mailadresse. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Hier gehts zu den weiteren Informationen und…

    Mehr
  • Photo of Lomography Babylon Kino B&W ISO 13 – Kleinbildfilm aus Kinofilm-Material

    Von Lomography wird es ab Juli einen weiteren Schwarz-Weiß-Film geben, der aus Original-Kinofilm-Material hergestellt wurde. Der Babylon Kino B&W stammt von der Rolle eines deutschen Produktionsfilms, hat einen hohen Dynamikumfang und gibt feine Details sowohl in hellen Bereichen als auch in Schattenpartien wieder. Der Film soll ab Juli für 8,90 Euro in den Handel kommen und kann bereits mit einem Rabatt von 20% im Shop von Lomography vorbestellt werden (5 Rollen für 35,60 Euro). Pressemitteilung von Lomography Black & White Babylon 13 Lomography Babylon Kino B&W ISO 13 35 mm Film  Ein eleganter neuer Schwarz-Weiß-Film für detaillierte Aufnahmen  NUANCENREICHE NOSTALGIE Die Lomography B&W Kino Filmfamilie bekommt mit der Einfrung des Babylon Kino B&W ISO 13 35 mm Films dieses Jahr…

    Mehr
  • Photo of EOS Webcam Utility macht Canon-Kameras zu hochwertigen Webcams

    Angesichts der aktuell zunehmenden Bedeutung von Videokonferenzen hat Canon eine neue Software entwickelt, mit der sich viele EOS- und einige Powershot-Kameras zur hochwertigen USB-Webcam an einem Windows-Computer machen lassen. Zusätzlich wird natürlich eine Videokonferenzanwendung benötigt. Derzeit ist die Software EOS Webcam Utility als Betaversion einsatzbereit. Interessant ist das EOS Webcam Utility vor allem deshalb, weil sich das Abgreifen des HDMI-Outputs über eine teure CaptureCard erübrigt. Die Bedingungen für den Einsatz des EOS Webcam Utilitys finden Sie hier. Wer das neue „EOS Webcam Utility“ ausprobieren möchte, sollte darauf achten, das das „EOS Utility“ abgeschaltet ist und nicht beim Anschließen der Kamera via USB startet. Bild: Canon Folgende Kameras werden aktuell unterstützt: EOS-1D X Mark IIIEOS-1D X Mark IIEOS 5DS REOS 5DSEOS 5D Mark…

    Mehr
  • Photo of Adobe kündigt Unterstützungsprogramm für Kreative an

    Unterstützungsprogramm für Kreative Mit dem „Creative Residency Community Fund“ hat Adobe ein weltweites Unterstützungsprogramm für Kreative angekündigt. Dafür stellt der Softwarekonzern 1 Million Dollar bereit. Kreative verschiedener Disziplinen können sich per Internet bewerben – entweder um in den Genuss eines Zuschusses von 500 USD bis 5000 USD für ein eigenes Kreativprojekt zu kommen oder einen Auftrag von Adobe zu ergattern, ebenfalls für ein Budget zwischen 500 und 5000 USD. Bewerber müssen volljährig sein und die englische Sprache beherrschen. Adobe fördert Kreative aus den Bereichen Video, Fotografie, Grafikdesign, Illustration, 3D, Motion Design und Produkt-/Interface-Design (UI/UX). Weitere Informationen sowie Bewerbungsfristen in englischer Sprache finden Sie hier (nicht zur deutschen Website wechseln!). Unterstützungsprogramm für Kreative: Pressemitteilung von Adobe Adobe kündigt Creative Residency Community…

    Mehr
  • Photo of Canon Connected – zu Hause von Profis lernen

    Canon hat eine neue Plattform mit frei zugänglichen Lerninhalten geschaffen. Die dort bereitgestellten kostenlosen Videos stehen allen zur Verfügung, die sich in Foto- und Videografie weiterbilden möchten, und sie sollen helfen, die pandemiebedingten Einschränkungen teilweise mit Lernen zu kompensieren. Die Videos, in denen Canon Ambassadors ihr Wissen teilen, decken eine Vielzahl von Themen ab. Mehr über die Lernplattform Canon Connected erfahren Sie in der Pressemitteilung von Canon. Von Profis lernen: Canon launcht Canon Connected, den neuen Content Hub für Fotografie und Film Canon stellt Canon Connected vor, einen frei zugänglichen Content Hub für Fotografie- und Filminteressierte. Die auf der Plattform regelmäßig erscheinenden, kostenlosen Videos werden eigens von Canon Ambassadoren sowie einer Community von Expertenteams und Content Creators produziert. Die lehrreichen…

    Mehr
Back to top button
Close