Technik

Schnelle SD-Karte mit 256 GB

Transcend_256GB_SDU3Der Speicherhersteller Transcend stellt eine neue SDXC-UHS-I-Speicherkarte der Geschwindigkeitsklasse 3 (U3) vor. Die Speicherkarte erreicht Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 95MB/s beim Lesen und 60MB/s beim Schreiben und eignet sich dank ihrer Kapazität von 256 GB für hochauflösende 3D-, 4K- und Full-HD-Aufnahmen. So finden auf ihr mehr als 16.000 Fotos im RAW-Format (mit 14 MB Dateigröße) oder 16 Stunden 4K-Videomaterial Platz (4096×2160 35Mb/s H.264 AVC Kompression). Die Karte wird im exFAT-Dateisystem formatiert ausgeliefert, das auch Dateien mit mehr als 4GB Größe unterstützt.

Die „Ultra High Speed Class 3“-Spezifikation garantiert eine Mindest-Schreibgeschwindigkeit von 30MB/s, um Videos in Kinoqualität aufzunehmen. Mit bis zu 60MB/s beim Schreiben erreichen die neuen Karten laut Transcend das Doppelte dieses Wertes. Auch in Geräten, die die UHS-I Spezifikation noch nicht unterstützen, verspricht Transcend mit den SDXC UHS-I U3-Speicherkarten noch Schreibgeschwindigkeiten von mindestens 10MB/s.

Zur Wiederherstellung versehentlich gelöschter Dateien liefert Transcend die Software RecoveRx mit. RecoveRx unterstützt zudem das Formatieren von SD-Karten sowie integrierte Funktionen zum Schutz der Daten.

Die SDXC UHS-I U3-Karten von Transcend sind mit 64GB (51,90€), 128GB (104,90€) und 256GB (236,90€) Speicherkapazität erhältlich. Transcend gewährt eine Garantie von 30 Jahren. Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Transcend.

Schlagworte
Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Close