Video-Tutorials

Lightpainting in der Produktfotografie

Wie man mit dem Tablet oder Smartphone interessante Hintergrund-Effekte für Produktaufnahmen generiert, zeigt der Fotograf Laya Gerlock in einem YouTube-Video.

Es ist immer wieder erstaunlich, wie sich mit relativ geringem Aufwand sehr interessante Effekte erzeugen lassen. So kann man sich die Tatsache zu Nutze machen, dass IPad- und Smartphone-Displays genügend Licht abstrahlen, um Hintergrundmuster zu erzeugen oder ein Objekt für die Aufnahme zu beleuchten.
Wenn man beispielsweise auf dem Tablet-Computer ein beliebiges Muster bildschirmfüllend darstellt und das Tablet bei der Aufnahme mit langer Belichtungszeit hinter dem Objekt vorbei bewegt, ergibt sich sich ein durchgehendes Hintergrundmuster. Wie man dabei vorgehen sollte und was man benötigt, erläutert der philippinische Porträt-Fotograf Laya Gerlock auf der Internetseite www.diyphotography.net und in einem Video.
Einen Beitrag zum Thema Light-Painting mit dem Smartphone (und Cinema 4D) finden Sie übrigens auch in der kommenden DOCMA-Ausgabe, die ab dem 11. Dezember erhältlich ist.

Schlagworte
Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close