calibrite-pbpromo-de_970x250
Technik

Lexar präsentiert CFexpress Typ A Karte der Gold Serie mit passendem Kartenleser

Lexar präsentiert CFexpress Typ A Karte der Gold Serie mit passendem Kartenleser

Der Speicherspezialist Lexar erweitert die Gold-Serie um die bislang schnellsten Lexar Professional CFexpress Typ A Karte. Passend dazu präsentiert der Hersteller ein neues Lesegerät, das außerdem SD-UHS-II-Karten akzeptiert. Die Karte gibt es mit einer Kapazität von 160 und 80 GB. Sie bietet eine durchgehende Lesegeschwindigkeit von bis zu 900 MB/s und eine Schreibgeschwindigkeit von bis zu 800 MB/s, mindestens jedoch 700 MB/s. Entsprechend ihrer Videoleistungsklasse 400 (VPG 400) gewährleisten die Speicherkarten eine stabile Videoaufzeichnung mit mindestens 400 MB/s. Mit Hilfe des neuen Kartenlesers lassen sich von einer CFexpress Typ A und einer SD UHS-II Speicherkarte gleichzeitig Daten mit einer Geschwindigkeit von 10 Gbps (USB 3.2 Gen 2) übertragen. Der Anschluss an einen Computer erfolgt per USB Typ-C Kabel.

Die Lexar Professional CFexpress Typ A Karte der Gold-Serie und der Lexar Professional CFexpress Typ A/SD Kartenleser sind ab sofort bei verschiedenen Onlinehändlern verfügbar. Die CFexpress Typ A Karte kostet je nach Kapazität 139 beziehungsweise 259 Euro. Einen empfohlenen Verkaufspreis für das Lesegerät nannte Lexar nicht. Es ist im Online-Handel zu Preisen ab 90 Euro erhältlich. Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Lexar.

Lexar präsentiert CFexpress Typ A Karte der Gold Serie mit passendem Kartenleser
Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"