Technik

LAOWA Cine-Makroobjektive für Vollformat- und S35-Sensoren

LAOWA Cine-Makroobjektive für Vollformat- und S35-Sensoren

Venus Optics kündigt zwei neue Cine-Makroobjektive mit bis zu zweifacher Vergrößerung für Vollformat- und S35-Sensoren an. Mit einem Bildwinkel von 26,1 Grad ist das LAOWA 100mm T2.9 2X Macro APO Cine für Vollformatkameras gerechnet, während das LAOWA 65mm T2.9 2X Macro APO mit einem Bildwinkel von 24,4 Grad für Super-35-Sensoren ausgelegt ist. Die große Offenblende T2.9 ermöglicht Aufnahmen mit geringer Schärfentiefe mit einem weichen Bokeh. Dank apochromatischem Design wird die chromatische Aberration sowohl im Schärfe- wie auch im Unschärfebereich gezielt minimiert.

Das optische System der Videoobjektive besteht aus 12 Elementen in 10 Gruppen (100mm) beziehungsweise aus 14 Elementen in 10 Gruppen (65mm). Durch das Filtergewinde von jeweils 77mm Durchmesser ist auch das Arbeiten mit Schraubfiltern möglich.

Dank Zahnkranz am stufenlosen Blenden- und Fokusring sind die Objektive mit einem Follow Fokus-System kompatibel. Der Fokusring mit einer Drehung von etwa 270 Grad soll ein angenehmes Handling ermöglichen.

LAOWA Cine-Makroobjektive für Vollformat- und S35-Sensoren: Technische Angaben:

LAOWA Cine-Makroobjektive für Vollformat- und S35-Sensoren

Beide Objektive sollen ab Ende Oktober 2022 ausgeliefert werden – das LAOWA 100mm T2.9 2X Macro APO Cine mit den Anschlüssen Arri PL, Sony E, Canon EF, Canon RF und L-Mount für 1.299 Euro (UVP) und das LAOWA 65mm T2.9 2X Macro APO Cine in Versionen für Sony E, Canon RF, Fuji X und Nikon Z zum Preis von 779 Euro (UVP). Weitere Informationen finden Sie auf den LAOWA-Internetseiten und auf der Website des Vertriebspartners B.I.G.

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"