Surftipps

Die Kunst des Radierens

Die beiden in London lebenden Kreativen Guus ter Beek und Tayfun Sarier haben sich eine ganz spezielle Verwendung des Radiergummiwerkzeugs von Photoshop einfallen lassen.

An einigen Objekten in London kann man derzeit sehen, wie sich manche Kreative die Verschmelzung von digitaler und analoger Welt vorstellen. Guus ter Beek und Tayfun Sarier haben Graffiti, Straßenschilder, Hydranten und mehr mit selbst angefertigten Folien beklebt, die das Radiergummiwerkzeug von Photoshop in Aktion zeigen. Was dabei herauskommt, zeigt das Internetportal „designboom“.  

Schlagworte
Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close