RSS

Die Kunst des Radierens

Die beiden in London lebenden Kreativen Guus ter Beek und Tayfun Sarier haben sich eine ganz spezielle Verwendung des Radiergummiwerkzeugs von Photoshop einfallen lassen.

An einigen Objekten in London kann man derzeit sehen, wie sich manche Kreative die Verschmelzung von digitaler und analoger Welt vorstellen. Guus ter Beek und Tayfun Sarier haben Graffiti, Straßenschilder, Hydranten und mehr mit selbst angefertigten Folien beklebt, die das Radiergummiwerkzeug von Photoshop in Aktion zeigen. Was dabei herauskommt, zeigt das Internetportal „designboom“.  

Related Posts

Mitdiskutieren