RSS

WhiteWall fertigt Abzüge in UHD-Auflösung

Abzüge in UHD-Auflösung

WhiteWall fertigt Abzüge in UHD-Auflösung; oben: ultraHD-Abzug und herkömmlicher Abzug auf Fuji Crystal DP II, © WhiteWall.com / unten: ultraHD-Abzug als Acrylglaskaschierung, © WhiteWall.com

Das Online-Fotolabor Whitewall bietet Fotoabzüge neuerdings auch in ultraHD-Qualität an. Die neuen Abzüge auf Fujifilm-Papier zeichnen sich durch deutlich mehr Bildschärfe und eine höhere Auflösung aus als herkömmliche Abzüge. Möglich wird dies durch eine neue Belichtungstechnologie.

Die Fertigung der UHD-Abzüge setzt die optimale Abstimmung der Belichtung per Feststofflaser, der Entwicklung und der Trocknung aufeinander voraus. Vorab wird das Fotopapier unter konstanter Luftfeuchte und beständiger Temperatur in einem speziellen Raum klimatisiert, um eine absolute Planlage zu erzielen. Der Vorteil: Die Streuung des Laserstrahls wird minimiert und Motive werden gestochen scharf abgebildet.

Um die Bilder vorzubereiten und die volle Leistung der Belichtungseinheit auszunutzen, verwendet WhiteWall eine eigens entwickelte Software, die Farbintensität und Schärfe optimiert.

Der ultraHD-Abzug ist auf glänzendem Fuji Crystal DP II im zentimetergenauen Wunschformat von 9 x 9 cm bis 248 x 122 cm erhältlich, nicht nur rechteckig, sondern auch rund. Whitewall bietet ultraHD-Abzüge auch unter Acrylglas an. Das wahlweise 2 oder 4 mm dicke Acryl verstärkt die Tiefenwirkung und verleiht dem Motiv mehr Farbbrillanz. Kunden können zudem einen passenden Rahmen aus über 80 Modellen wählen.

Mehr zu dem neuen Angebot erfahren Sie auf den Whitewall-Internetseiten.

Mitdiskutieren