DOCMA-Award 17

Arbeit im Detail: Klaus Wäscher

Arbeit im Detail: Klaus Wäscher

„Er hatte einen richtigen Sch … tag erwischt. Alles lief schief, selbst in den alltäglichen Dingen. ‚Shit happens‘ sagte er sich – und das traf in dem Fall wohl im wahrsten Sinne des Wortes zu.“

Das Bild „Shit happens“ von Klaus Wäscher hat beim DOCMA Award 2017 den 4. Platz in der Kategorie Lehrlinge belegt.

Schlagworte
Zeig mehr

Christian Thieme

Christian Thieme ist seit 2005 beruflich im Bereich der Fotografie aktiv. Schon zu Beginn der Nullerjahre hat er sich mit Photoshop befasst und nutzt mittlerweile die ganze Bandbreite der Adobe- Produkte für seine fotografische und journalistische Arbeit. Er gibt einen Podcast für Fotothemen heraus und veranstaltet regelmäßig Fotowalks.

Ähnliche Artikel

Kommentar

  1. Eigentlich finde ich es nicht wirklich fair das Fotografien in den selben Topf wie Composings geschmissen wurden. Allein die Arbeit, die in einem Composing steckt, ist für mich nicht mit einem Klick auf den Auslöser eines Fotoapparates zu vergleichen.
    Diesem Bild kann ich so gar nix abgewinnen denn so wie es auf dem Foto ausschaut hat er die Hosen noch an und hätte somit die Klorolle noch holen können. Wobei ich mich dann Frage wieso er die vom Halter genommen hat?

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close