Technik

Profoto entwickelt Blitz-Zubehör für Sony-Systemkameras

profoto_ttl_und_hss_fuer_sonyAuf der Photokina hat Sony eine Zusammenarbeit mit Profoto angekündigt, damit Profoto-Blitze und -Lichtformer künftig perfekt mit Systemkameras von Sony vernetzbar sind. Sony hat hierfür die Spezifikationen der A7II, A7RII, A7SII und A99II an Profoto weitergegeben.

Das erste neue Produkt im Profoto-Line-up, das aus der neuen Kooperation entspringt, ist der Profoto Air Remote TTL-S. Er verbindet die zweite Generation der Alpha 7-Serie und die A99II mit dem Profoto Air TTL-Blitz. Der Air Remote TTL-S ist ein kleiner, kabelloser Sender, der via Multifunktionsschuh mit der Kamera verbunden wird. Der Fernauslöser ermöglicht die TTL Belichtungsmessung mit jedem Profoto Air TTL-Blitz. Im TTL-Modus kommuniziert der Sender automatisch mit dem Blitz und gibt die korrekten Belichtungsinformationen weiter. Der Air Remote TTL-S beherrscht zudem zu High Speed Sync (HSS).

Das Air Remote TTL-S-System wird Anfang 2017 in Deutschland erhältlich sein. Der Preis liegt bei rund 310 Euro.  Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Profoto.

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Close