RSS

Minikamera für 4K-Videos

Panasonic hat eine tragbare Mini-Kamera für 4K-Videos angekündigt, die für den Sport- und Freizeiteinsatz gedacht ist, und per WiFi-Schnittstelle auch Live-Streams ermöglicht.

Mit der HX-A500 präsentiert Panasonic seine zweite Generation tragbarer Mini-Kameras. Mit neuem Objektiv, neuem BSI-Sensor und Crystal Engine Pro+ Bildprozessor fängt die aus einer Haupteinheit und einem Objektiv bestehende tragbare Mini-Kamera erstmals 4K-Videos mit 25 Bildern pro Sekunde ein. Dank ihres staubgeschützten und wasserdichten Gehäuses eignet sie sich auch für Aktivitäten wie Kanufahren im Wildwasser oder Surfen. Sie soll einen Tauchgang bis 3m Wassertiefe 30 Minuten lang unbeschadet überstehen.
Gegenüber dem Vorgängermodell wurde der Kopfbügel für das 31 Gramm leichte Objektiv für mehr Tragekomfort neu gestaltet. Dieses ist über ein 0,5 m langes Kabel mit der Haupteinheit verbunden und mit einem 1/2,33-Zoll-BSI-Sensor, der auch in den „großen“ Panasonic Camcordern verbaut ist, ausgestattet. Im Vergleich zum Vorgängermodell HX-A100 wurde die Sensorfläche annähernd verdreifacht. Das 160 Grad-Ultraweitwinkelobjektiv der HX-A500 erfasst nahezu alles, was im menschlichen Gesichtsfeld liegt. Der Bildstabilisator soll Verwacklungen verhindern, zudem wird der Bildhorizont automatisch gerade gehalten.
Darüber hinaus bietet die HX-A500 drei Auflösungen mit zeitlupentauglichen Bildraten an: 1920 x 1080 Pixel mit 50 B/s, 1280 x 720 Pixel mit 100 B/s und 848 x 480 Pixel mit 200 B/s.
Dank WiFi lassen sich Aufnahmen schnell und einfach über das eigene Smartphone teilen – sogar live via Ustream. Die HX-A500 kann alternativ auch per NFC mit geeigneten Geräten gekoppelt werden.
Die mit einem farbigen LC-Display ausgestattete Haupteinheit wird mit einem Armband-Case am Oberarm befestigt. Ihr 1,5 Zoll großes Farbdisplay ermöglicht die Bedienung der Action-Kamera. Optional bietet Panasonic einiges an Zubehör für die HX-A500 an. Neben einem Mikrofon-Windschutz gibt es allein sechs Halterungen, um die HX-A500 an Helmen, Rucksack-Schultergurten, Lenkern, Stativen, auf glatten Oberflächen und vielem mehr zu befestigen.
Die tragbare Mini-Kamera HX-A500 ist ab Juni 2014 in Orange oder Anthrazit für 429 Euro erhältlich. Kopfbügel und Arm-Case gehören zum Lieferumfang. Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Panasonic.

Related Posts

Mitdiskutieren