RSS

Notice: Undefined index: dirname in /kunden/182153_70794/rp-hosting/6190/7190/htdocs/docma.wordpress/wp-content/themes/worldwide-v1-02/include/plugin/filosofo-image/filosofo-custom-image-sizes.php on line 135

Notice: Undefined index: extension in /kunden/182153_70794/rp-hosting/6190/7190/htdocs/docma.wordpress/wp-content/themes/worldwide-v1-02/include/plugin/filosofo-image/filosofo-custom-image-sizes.php on line 136

Kleine Videoleuchte für Smartphones und Tablets

LED72_Smartphone_1200pxUnterbelichtete Selfies müssen nicht sein, findet der Blitzhersteller Metz und erweitert das mecalight-Produktprogramm um eine Videoleuchte für Smartphones und Tablets. Da der geräteinterne Blitz für die Selfie-Kamera in die falsche Richtung strahlt, nützt er bei Selfies nichts. Dieses Manko lässt sich mit der dreh- und neigbaren „mecalight LED-72 smart“, die in die Klinkenbuchse des Smartphones oder Tablets gesteckt wird, beheben. Es können sowohl Aufnahmen mit der diaplayseitigen Selfie-Kamera als auch mit der Frontkamera ausgeleuchtet werden. Das mit 51 LEDs ausgestattete Dauerlicht bringt es auf eine Beleuchtungsstärke von bis zu 72 LUX und erzeugt im Gegensatz zum Blitz sehr reflexarme Bilder. Zum Erstellen von Mirror-Selfies wird die Leuchte getrennt vom Smartphone z.B. auf einen Tisch gestellt.

Für bis zu vier Stunden Betriebsdauer sorgt ein eingebauter Lithium-Akku, der über eine integrierte USB-Buchse aufgeladen wird. Metz hat die mecalight LED-72 smart dem Handel erstmals auf der photokina 2014 vorgestellt, um eine rechtzeitige Disposition der Ware zu ermöglichen. Die Leuchte kostet im Onlinehandel zwischen 22 und 29 Euro. Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Metz.

Mitdiskutieren