Technik

Drei neue Vollformat-Objektive von AstrHori

Drei neue Vollformatobjektive von AstrHori

Zum Jahresende kündigt AstrHori drei neue Vollformat-Objektive für spiegellose Kameras an, darunter das erste Autofokus-Objektiv des chinesischen Herstellers.

Das lichtstarke AstrHori AF 85mm f/1,8 für Sony E-Mount-Kameras ist mit einem geräuschlosen STM-Motor ausgestattet und eignet sich auch für Videoaufnahmen. Es ist das erste Autofokus-Objektiv von AstrHori und zugleich das erste, bei dem auch alle Exif-Daten übertragen werden. Die Naheinstellgrenze liegt bei 79 Zentimetern.

Der zweite Neuzugang ist das AstrHori 12mm f/2,8 Fisheye – ein lichtstarkes Ultraweitwinkel-Objektiv. Es bietet einen extremen Bildwinkel von 185° und eine Naheinstelldistanz von 20 Zentimetern. Das manuelle Fisheye-Objektiv wird mit Sony E-, Canon RF-, Fuji GFX-, Nikon Z- und L-Mount erhältlich sein.

Das dritte im Bunde ist ein manuelles Ultraweitwinkel-Objektiv mit Shiftfunktion, das AstrHori 18mm f/8 Shift. Es bietet einen Bildwinkel von 99,2° und eignet sich besonders für Architektur-, Indoor- und die Streetfotografie. Seine Shiftfunktion ermöglicht eine Verschiebung der optischen Achse von 12 mm (+/- 6mm) und eine Rotation um 360 Grad. Durch die feste Blende 8 ergibt ergibt sich automatisch eine große Tiefenschärfe, die besonders in der Architektur- und Landschaftsfotografie benötigt wird. Es wird mit Anschlüssen für Sony E-, Canon RF-, Nikon Z- und L-Mount angeboten.

Alle drei Neuzugänge sollen ab Ende Januar 2023 lieferbar sein – Das AstrHori AF 85mm f/1,8 für 319 Euro, das AstrHori 12mm f/2,8 Fisheye für 349 Euro und das AstrHori 18mm f/8 Shift für 159 Euro. Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten des Vertriebspartners B.I.G.

Technische Daten

85mm f/1,8 AF 12mmf/2,8 Fisheye18mm f/8 Shift
Brennweite85mm12mm18mm
Bildwinkel28,4°185°99,2°
SensortypVollformatVollformatVollformat
Max. Blendenöffnung f/1,8f/2,8f/8
Min. Blendenöffnungf/16f/16f/8
Blendenlamellen5
Blendeneinstellungautomatischmanuell
Blendenringrastend
Optischer Aufbau9 Elemente in 8 Gruppen11 Elemente in 8 Gruppen9 Elemente in 9 Gruppen
Fokussierungautomatischmanuellmanuell
Naheinstellgrenze79cm20cm34cm
Filtergewinde72mm58mm
Abmessungen (DxL)ca. 80 x 103mmca. 90 x 115mmca. 62 x 36mm
Gewichtca. 626gca. 757,5gca. 164g
MaterialMetallMetallMetall
LieferumfangObjektiv, Rückdeckel, Frontdeckel, GegenlichtblendeObjektiv, Rückdeckel, FrontdeckelObjektiv, Rückdeckel, Frontdeckel
AnschlussSony ESony E, Canon RF, Fuji GFX, Nikon Z, L-MountSony E, Canon RF, Nikon Z, L-Mount
Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"