black-week-2018_ankuendigung
DOCMA Artikel

Schatten wirklichkeitsgetreu konstruieren

00 Puppe: Schatten wirklichkeitsgetreu konstruieren
Schatten wirklichkeitsgetreu konstruieren

Was tun, wenn man fehlende Schatten ergänzen muss? Wenn weder die Übernahme fotogra­­fier­ter Schatten weiterhilft noch diffuse Schatten in einer Montage verwendet werden können, bleibt als letzter Ausweg die Konstruktion von Schlagschatten. 

Doc Baumann zeigt Ihnen Schritt für Schritt auf Spiegel Online und in DOCMA 66 (3. Teil einer dreiteiligen Serie) sowohl das – einfachere – Verfahren mit parallelen Sonnenstrahlen wie das mitunter überzeugendere mit konvergierenden. Ist die Lichtquelle nicht unendlich weit entfernt, entsteht das Problem ihrer exakten Position im Raum. In den zwei ­Dimensionen auf einem Bild dargestellt, kann sich eine Lampe an vielen verschiedenen Stellen befinden; um den passenden Schlagschatten zu konstruieren, müssen Sie mit einem Trick festlegen, wo der Leuchtkörper in der Tiefe des Raums tatsächlich lokalisiert ist.

Schatten wirklichkeitsgetreu konstruieren: Mehr über die Konstruktion realistischer Schatten lesen Sie auch in den DOCMA-Ausgaben 63, 64 und 65.

Zeig mehr
black-week-2018_ankuendigung

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Close