RSS

Zusammenkunft der Fotoszene

Vom 13.–14. September findet im Forum Leverkusen erneut die photopraktika mit vielen Live-Shootings und Workshops statt. Das Live-Event von Galileo Press wird unter anderem von DOCMA unterstützt.

Auf der photopraktika 2013, die am 13. und 14. September in Leverkusen stattfindet, präsentieren 25 Profi-Fotografen und Photoshop-Künstler aus Deutschland auf zwei Bühnen in Live-Shootings ihr Können. Mit dabei sind auch die DOCMA-Autoren Olaf Giermann und Uli Staiger. Die vom Veranstalter erwarteten rund 1400 Teilnehmer können die Profis zusätzlich in 18 Workshops erleben und dabei alles über die Möglichkeiten und Techniken der verschiedenen Genres, wie Porträt-, Natur-, Objekt-, Akt-, Street- oder Hochzeitsfotografie, erfahren. Auch die Bildgestaltung und das perfekte Fotofinish kommen nicht zu kurz: In Vorträgen und Seminaren erwarten die Teilnehmer jede Menge Tipps und Tricks rund um Photoshop, Lightroom und Camera Raw.
Die photopraktika richtet sich an ambitionierte Fotografen und Einsteiger, die sich einen umfassenden Überblick über die digitale Fotografie verschaffen möchten. Des Weiteren laden Firmen wie z.B. Adobe und Fotolia dazu ein, sich an ihren Ständen im Foyer über die neusten Entwicklungen zu informieren.
Das Ticket kostet pro Konferenztag 149 Euro, für beide Tage zusammen sind es 249 Euro. Workshops kosten jeweils 69 Euro und müssen separat gebucht werden. Der Preis versteht sich inklusive Catering. Solange der Vorrat reicht gewährt der Veranstalter einen Frühbucherrabatt: Tickets Kosten für Schnellentschlossene einheitlich 199 Euro.
Alle Infos zur Konferenz finden Sie unter photopraktika.de.

Related Posts

Mitdiskutieren