RSS

Configurator Reloaded: Update v1.2

Mein Lieblingspanel in Photoshop „Configurator Reloaded“ hat ein kleines, aber sehr feines Update auf die Version 1.2 bekommen.

Configurator Reloaded

Das Update v1.2 für den Configurator Reloaded ist mit einigen praktischen Verbesserungen erschienen.


Configurator Reloaded: Was ist das?


Das Configurator Reloaded-Panel ermöglicht es, auf engstem Raum die von Ihnen am häufigsten benötigten Menüfunktionen, Aktionen und Skripte per einfachem Drag & Drop zusammenzustellen. Das gestattet beispielsweise das Anwenden von Filtern mit nur einem Klick, ohne sich durch die Menüstruktur hangeln zu müssen.

Configurator Reloaded

Dieses GIF veranschaulicht das einfache Zusammenstellen von Pinselspitzen und Funktionen im Configurator Reloaded.

Für unterschiedliche Aufgabenstellungen wie zum Beispiel Foto-Optimierung, Retusche, Fotomontagen … lassen sich im Panel eigene „Arbeitsbereiche“ anlegen. Innerhalb dieser Arbeitsbereiche lassen sich weitere „Container“ anlegen, in denen Sie einzelne Befehle oder Werkzeuge gruppieren und bei Bedarf ausblenden können.


Configurator Reloaded: Das Update


Im Changelog finden Sie alle Einzelheiten zu diesem Update. Zwei Dinge sind mir dabei sehr wichtig:

  1. Container lassen sich nun mit nur einem einzigen Klick öffnen und schließen. Vorher ging das nur mit einem Doppelklick, was mich als Stift-User und Doppelklick-Allergiker doch ziemlich störte.
  2. Es gibt einen neuen Container-Typ, in diese Pinsel- und Werkzeugvorgaben hineinziehen können. Dabei wird eine Thumbnailvorschau erzeugt und – was es in Photoshop bislang so nicht gibt – beim Mouseover wird direkt der Pinselstrich angezeigt.

Es lassen sich auch mehrere Pinsel-Container pro Arbeitsbereich anlegen und farbig hinterlegen, so dass Sie thematische Pinselgruppen erstellen und diese bei Bedarf auf- und zuklappen.


Configurator Reloaded: Mein Fazit


Version 1.2 ist ein kleines, aber sehr feines Update des praktischen Configurator Reloaded-Panels! Es gibt zwar viele sehr gute, fertig zusammengestellte Panels für die Pinselspitzenverwaltung, für die Beautyretusche, für Luminanzauswahlen und so weiter – aber hier haben Sie die Möglichkeit nur die Funktionen zusammenzustellen, die Sie persönlich ständig nutzen. Das spart unnötige Knöpfchen und damit Bildschirmplatz.

PS: Voraussetzung für das Panel ist CC 2015 und höher.

Beste Grüße,

Olaf

Olaf Giermann

Related Posts

Mitdiskutieren