Tipps

Wacom-Tipp für Lightroom

In diesem Tipp erfahren Lightroom-Anwender, wie sie Exportfunktionen als Untermenü im Intuos4-Radialmenü belegen können.

Das Intuos4-Radialmenü eignet sich gut zur Gruppierung von Tastaturbefehlen, beispielsweise für die vielfältigen Exportfunktionen von Adobe Lightroom.

Hierzu öffnen Sie wieder die „Wacom Tablett-Eigenschaften“ (Windows) bzw. „Systemeinstellungen > Wacom Tablett“ (MacOS). Legen Sie dann im Radialmenü ein Untermenü an, indem Sie ein freies Kontrollsegment anklicken (beispielsweise das Segment auf 1 Uhr). Rechts davon können Sie unter „Funktion“ die Eigenschaft „Untermenü“ auswählen und darunter unter „Etikett“ einen Titel angeben. In diesem Fall begnügen wir uns mit „Export“.

Nachdem Sie das Untermenü angelegt haben, können Sie dieses aus der Liste auf der linken Seite anwählen, worauf in der Mitte ein neues Radialmenü angezeigt wird. Dieses können Sie – wie im vorherigen Tipp beschrieben – mit den Tastenbelegungen für die verschiedenen Exportfunktionen einrichten.
Wacom empfiehlt die folgende Belegung des Kontrollsegments „Export“:

Mit diesen Funktionen haben Sie sämtliche Exportfunktionen jederzeit, unabhängig davon in welchem Lightroom-Modul Sie gerade arbeiten, zur Hand.

Schlagworte
Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close