Technik

Ilford Discovery Packs für Eizo Quick Color Match

Ilford Discovery Packs für Eizo Quick Color MatchIlford bietet demnächst Testpakete für die kostenlose Farbmanagement-Software Eizo Quick Color Match an. Die Ilford Discovery Packs enthalten jeweils fünf Blatt von den sechs Ilford-Fotopapieren, die seit dem Februar dieses Jahres von Eizo Quick Color Match unterstützt werden. Die Testpakete gibt es im US-Format Letter sowie in den europäischen Formaten A4 und A3+. Ilfords Discovery Packs werden innerhalb der nächsten zwei Monate zu einem Sonderpreis erhältlich sein.

Das Test-Angebot richtet sich laut Ilford an Porträt-, Mode-, Sport- und Architekturfotografen und deckt alle Druck-Zwecke ab. Es beinhaltet die beiden Baryt-Papiere Gold Fibre Silk und Gold Fibre Gloss für den Schwarzweiß- und Farbdruck, die beiden Baumwoll-Fine-Art-Papiere  Smooth Cotton Rag und Textured Cotton Rag sowie die beiden schweren PE-Papiere Smooth Pearl und Smooth Gloss.

Das zur photokina 2016 vorgestellte und im Rahmen einer Kooperation zwischen Eizo, Adobe, Canon und Epson entwickelte Tool Quick Color Match vereinfacht den komplexen Farbmanagement-Workflow für den Ausdruck am heimischen Tintenstrahldrucker. Mit Quick Color Match muss der Nutzer nur noch den Drucker und das verwendete Papier auswählen. Die Software nimmt dann die passenden Farbmanagement-Einstellungen vor und ermöglicht so mit nur wenigen Mausklicks ein schnelles und einfaches Matching von Monitordarstellung und Ausdruck. Mehr dazu lesen Sie hier.

Ilford Discovery Packs für Eizo Quick Color Match: Angaben zu den Preisen machte Ilford noch nicht.

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Close