RSS

High-End-Aufsteckblitz für Fuji X-Serie

EF-X500_FrontLeft_45_White_1500Für seine spiegellosen Systemkameras präsentiert Fujifilm ein neues Blitzgerät mit dreh- und kippbarem Reflektor, das High-Speed-Sync (FP-Modus) ebenso unterstützt wie das Stroboskopblitzen mit mehreren drahtlos verbundenen Blitzgeräten. Im Multi-Blitz-Setup steht die TTL Blitzsteuerung ebenso wie im Einzelblitz-Modus zur Verfügung. Mehrere Blitze können in bis zu drei Gruppen kontrolliert werden, von denen jede mit einer unterschiedlichen Lichtleistung eingerichtet werden kann.

Als erster Fujifilm-Blitz ist der EF-X500 spritzwasser- und staubgeschützt. Die Vorderseite des Blitzgehäuses ist mit einer Lederstruktur versehen.

EF-X500_Back_MASTER_LCD_White_1500Die Leitzahl des Blitzgerätes gibt Fujifilm mit 50 an, bezogen auf ISO 100 bei 105 mm Brennweite (äquivalent zu KB), und die Farbtemperatur mit 5600 K. Der Zoomreflektor verfügt über eine Auto-Zoom-Funktion und deckt einen kleinbildäquivalenten Brennweitenbereich von 24-105 mm (20mm mit Weitwinkel-Streuscheibe) ab. Er kann zum indirekten Blitzen um 10° nach unten oder um 90° nach oben geneigt werden und lässt sich um 135° nach links oder um 180° nach rechts drehen. Zur weiteren Ausstattung gehört eine LED-Videoleuchte, die auch als AF-Hilfslicht und Catchlight verwendet werden kann.

Für die Stromversorgung werden vier AA-Batterien eingesetzt. Als Zubehör bietet Fujifilm das Battery Pack EF-BP1 an, das 8 AA-Batterien aufnimmt.

Der EF-X500 soll ab September 2016 für 550 Euro erhältlich sein. Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Fujifilm.

 

 

Technische Daten

Typ Aufsteckbares Blitzgerät
Modell EF-X500
Kompatible Kameras *1 FUJIFILM X-T1, X-T2, X-Pro2
Leitzahl 50 m (bezogen auf ISO 100) bei 105 mm (äquivalent zu KB)
Zoomreflektor 24mm-105mm und 20mm mit Weitwinkel-Streuscheibe (äquivalent zu KB), Auto-Zoom-Funktion
Indirektes Blitzen Der Blitzreflektor kann um 10° nach unten oder um 90° nach oben geneigt werden. Er lässt sich um 135° nach links oder um 180° nach rechts drehen.
Farbtemperatur Circa 5.600K
FP-Modus (High-Speed-Synchronisation) Wird unterstützt*2
Blitzsteuerung TTL / Manuell / Manuell (Stroboskopblitz)
Blitzbelichtungskorrektur -5.0EV – +5.0EV, in 1/3-Schritten (abhängig vom Kameramodell)
*Diese Einstellungen können bei einigen Shooting-Bedingungen nicht unterstützt werden.
Manuell 1/1~1/512, 1/3-Schritte
*Blitzeinstellungen sind im FP-Modus eingeschränkt.
Multi (Stroboskopblitz) 1/4~1/512 1/3-Schritte
Blitzintervall (bei voller Leistung und voll geladener Batterie) Circa 2.5 Sekunden
Anzahl Blitze (bei voller Leistung und voll geladener Batterie) Circa 170x
Art der Übertragung Lichtimpuls-Steuerung
Modi Master (TTL / Manuell / Stroboskopblitz / OFF)
Slave (TTL / Manuell / Stroboskopblitz / OFF)
Kanäle Ch1 – 4
Slave Gruppen Bis zu 3 Gruppen (A / B / C)
Kabelloser Slave Blitz Wird unterstützt (P-MODE /N-MODE)
LED Videolicht Wird unterstützt (integriert)
LED AF assist light / catchlight Wird unterstützt (integriert)
Reflektor Wird unterstützt (integriert)
Diffusor Wird unterstützt (inklusive)
Zubehör Soft Case
Mini-Standfuß
Diffusor
Stromversorgung 4 AA Batterien
Externe Stromversorgung Battery Pack EF-BP1 (optional)
Abmessungen Circa 124mm (H) x 67,2mm (B) x 107,3mm (T)
Gewicht Circa 380g (exklusive Batterien)

*1 Die aktuelle Liste kompatibler Kameras finden Sie auf der FUJIFILM Webseite: (http://www.fujifilm.com/).
*2 Nur unterstützte Kameras

Mitdiskutieren