RSS

Fotobuch-Neuheiten von Fujifilm

Fujifilm erweitert sein Fotobuch-Portfolio um diverse Neuheiten: Das edle Fotopapier Velvet Paper mit tiefmattem Finish ist nun auch in gebundener Form als „Fujifilm Fotobuch brillant Velvet“ erhältlich. Zudem erweitern 15 attraktive Neuheiten für die Fotobücher im Digitaldruck das Fotobuch-Angebot.

bild-1_fujifilm-fotobuch-brillant-velvet_1500Das Fotobuch brillant Velvet basiert auf dem Fujicolor Crystal Archive Professional Velvet Paper, bei dessen Entwicklung Fujifilm ein besonderes Augenmerk auf die Oberflächenstruktur gelegt hat: Selbst Fotoaufnahmen anspruchsvoller Disziplinen wie der Portrait-, Schwarz-Weiß-, Makro- oder Hochzeitsfotografie sollen sich nun detailpräzise mit edlem Matt-Finish abbilden lassen.

Das Fotobuch brillant Velvet ist in den Formaten A3 und A4 Panorama sowie 20×20 cm und 30×30 cm jeweils im Umfang von 24 bis zu 72 Seiten erhältlich. Alle Seiten werden professionell belichtet. Durch die Leporello-Bindung aller Innenseiten werden auch größere Motive, die über zwei Seiten gehen, ohne störenden Falz dargestellt.

Eine spezielle Schutzschicht macht das Papier unempfindlich gegen Fingerabdrücke. Zudem verhindert das Silberhalogenid-Papier aufgrund seines tiefmatten Finishs unerwünschte Reflektionen.

bild-2_fujifilm-fotobucher-digitaldruck_1500Bei den Fotobüchern, deren Innenseiten im Digitaldruck gefertigt werden, bietet Fujifilm 15 neue Optionen an – von der neuen Wire-O-Bindung für den Rundumblick über das Leinencover bis zu lackiertem Digitaldruckpapier mit Glanzemulsion. Die Fotobücher sind in zahlreichen neuen Größenformaten bestellbar.

Das Fotobuch brillant Velvet ist ab Oktober 2016 über die kostenfreie Ordersoftware FUJIFILM Fotoservice pro bestellbar. Die Fotobuch-Neuheiten im Digitaldruck sind ebenfalls ab Oktober 2016 online über den FUJIdirekt Online Fotoservice sowie über die Handelspartner erhältlich.

 

 

Mitdiskutieren