Museum für Kommunikation

Blog

DOCMA Award – Impressionen von der Ausstellungseröffnung

Der Startschuss zur Ausstellungseröffnung fiel am vergangenen Mittwoch, pünktlich um 12 Uhr mit einer Pressekonferenz. Dr. Corinna Engel sowie Regina Hock vom Museum für Kommunikation in Frankfurt eröffneten die Pressevorstellung im Vortragsraum des Museums. Doc Baumann referierte über den Hintergrund zum aktuellen Award-Thema „Remix Culture“ und erläuterte das Thema anhand einiger Remix-Beispiele aus der Kunstgeschichte. Im Anschluss präsentierten die anwesenden Preisträger im Ausstellungsraum erstmals ihre Werke und beantworteten Fragen zur Inspiration und Entstehung.Am Abend folge die offizielle Eröffnung im Ausstellungsbereich des Museums. Dr. Helmut Gold, Direktor des Museums für Kommunikation, hieß die zahlreichen Gäste willkommen und fasste zusammen: „Die Teilnehmer des DOCMA Awards veranschaulichen mit ihren Arbeiten die große Bandbreite des Themas und schöpfen lustvoll aus den Möglichkeiten, die der…

Mehr
Blog

DOCMA Award 2019 – Feierliche Ausstellungseröffnung

Am 23. Oktober 2019 lädt DOCMA zur Ausstellungseröffnung des DOCMA Award ins Museum für Kommunikation in Frankfurt am Main ein. Im Rahmen der Veranstaltung werden die diesjährigen Gewinner offiziell dem Publikum vorgestellt. In einem feierlichen Abendprogramm werden die Preisträger aus den Kategorien „Lehrling“, „Geselle“, „Meister“, „Adobe Stock Zusatzpreis“ sowie dem „Publikumspreis“ geehrt. Die Begrüßungsrede hält Museumsdirektor Dr. Helmut Gold. Im Anschluss wird Doc Baumann durch den Abend führen und die Preisträger auf der Bühne vorstellen.   Ausstellungseröffnung: Jeder ist herzlich eingeladen an der Eröffnungsveranstaltung teilzunehmen. Mittwoch 23. Oktober 2019, 19:00 UhrMuseum für Kommunikation FrankfurtSchaumainkai 53 | 60596 Frankfurt am Main www.mfk-frankfurt.de Nach dem Abendprogramm besteht die Möglichkeit, die Ausstellung zu besuchen. Gezeigt werden die zwölf von der Jury prämierte Arbeiten,…

Mehr
DOCMA-Award 17

Die Gewinner des DOCMA Awards 2017

Der DOCMA Award 2017 ist beendet und die Gewinner des DOCMA Awards 2017 wurden im Rahmen der Ausstellungseröffnung im Frankfurter Museum für Kommunikation geehrt. Die jeweils ersten drei Plätze in den Kategorien „Lehrlinge“, „Gesellen“, „Meister“ sowie dem „Adobe Stock Sonderpreis“ haben wir in Videos zusammengestellt. DOCMA Award 2017 – Plätze 1 bis 3 der Kategorie „Lehrlinge“ 1. Platz: Florian Janßen – Verschwunden (Gesamtsieger des DOCMA Awards 2017) 2. Platz: Sabine Karkó – Zwei alte Säcke 3. Platz: Nicole Oestreich – Total geplant … DOCMA Award 2017 – Plätze 1 bis 3 der Kategorie „Gesellen“ 1. Platz: Flint Stelter – Christian Bäcker 2. Platz: Brigitte Kukenberg-Wagner – Rent a croco 3. Platz: Thies Carstens – Nochmals fünf Minuten DOCMA Award 2017…

Mehr
Blog

Ausstellung zum DOCMA Award 2017 eröffnet

  Fast zwei Jahre Vorbereitungszeit für den DOCMA Award 2017 – für Organisatoren und Teilnehmer/innen, Sponsoren und Museum. Am 27. September wurde die Ausstellung im Frankfurter Museum für Kommunikation schließlich eröffnet. Ein Bericht zur Vernissage. Machen wir’s mal wie bei der Bundestagswahl. Noch bevor die erste Frage zur DOCMA Award Ausstellung beantwortet wird, räuspern wir uns vernehmlich und sagen: „Wir werden gern gleich ausführlich darauf zu sprechen kommen – aber erlauben Sie uns zunächst, uns bei den vielen Helfern überall im Lande zu bedanken: In erster Linie bei den zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, ohne deren Arbeit an mehr als 1000 eingereichten Werken diese Wände leer geblieben wären; bei allen, die mit der Organisation und Präsentation des Wettbewerbs befasst waren, und…

Mehr
Blog

DOCMA Award Vernissage

    Am Mittwoch, den 27. September 2017, wird um 19:00 Uhr die Ausstellung der Preisträger des Awards 2017 eröffnet. Die DOCMA Award Vernissage findet wie immer im Museum für Kommunikation in Frankfurt am Main statt, Schaumainkai 53. Wir möchten alle zu diesem spannenden Ereignis einladen: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, alle Leserinnen und Leser von DOCMA, und natürlich auch sonst alle, die sich für digitale Bildbearbeitung und Kunst interessieren. Das Thema ist diesmal besonders interessant: Super-Short-Story-Telling. Die Teilnehmer waren aufgefordert, eine kurze Geschichte (maximal 300 Anschläge) zu erfinden – oder als Zitat zu übernehmen – und dazu ein Bild zu gestalten, das diese Geschichte visualisiert. Im Zentrum steht dabei die Frage: Wie lässt sich eine Handlung, ein Prozess, also etwas…

Mehr
Blog

Fotoaktion „Im Blitzlicht“

Passend zum Titel der Ausstellung „Im Blitzlicht“, in der die Bilder des DOCMA Award derzeit noch bis zum 25.10.2015 im Frankfurter Museum für Kommunikation gezeigt werden, haben wir die Eröffnung mit einer Fotoaktion begleitet.   Gekommen waren zu der Fotoaktion über 100 Gäste und Mitarbeiter des Museums, der DOCMA-Redaktion und der Award-Sponsoren, die sich im dunklen Studiosetting ablichten ließen. Unterstützt wurde die Aktion von DOCMA Award-Sponsor Fujifilm. Deren Deutschland-Marketingchef Manfred Rau war vor Ort und schenkte jedem Fotoaktionsteilnehmer einen Ausdruck des besten Bildes von sich. Award-Partner Profoto hatte uns drei Blitzköpfe vom Typ B1 geliehen, damit wir uns überzeugen konnten, dass die darin verbauten Akkus auch solche Fotomarathons ohne Probleme mitmachen. Alle Teilnehmer der Blitzlicht-Aktion stellen wir hier dauerhaft in einer Online-Galerie aus.

Mehr
Blog

Auf dem Treppchen

Auch wenn es beim DOCMA Award 2015 um die Privatsphäre ging – für die Erstplatzierten war es am vergangenen Mittwoch an der Zeit, auf das metaphorische Treppchen zu steigen, als die Ausstellung der Siegerbilder im Museum für Kommunikation in Frankfurt eröffnet wurde. Es ist eine schöne Tradition, dass die Preisträger des DOCMA Awards in Frankfurt/Main bekanntgegeben werden – anlässlich der Vernissage einer Ausstellung der Siegerbilder im Museum für Kommunikation (Im Blitzlicht – Wenn Privates öffentlich wird). Das Interesse der Medien war diesmal schon im Vorfeld groß; Doc Baumann wurde mehrfach interviewt und die Tagesschau der ARD brachte einen größeren Beitrag zur Ausstellungseröffnung. Die drei Erstplatzierten in jeder der drei Teilnehmerkategorien „Lehrlinge“, „Gesellen“ und „Meister“ wurden (sofern sie zur Vernissage kommen…

Mehr
Back to top button
Close