LED-Leuchten

Technik

Neue LED-Dauerlichter von Jinbei: EF-160 BiColor und EFP-50 BiColor

Mit den Modellen EF-160 BiColor und EFP-50 BiColor bringt Jinbei zwei neue Bicolor-LED-Dauerlichter auf den Markt. Die Farbtemperatur der beiden flimmerfreien Leuchten lässt sich im Bereich des Tageslichtspektrums einstellen. Sie sind kompatibel mit bestimmten Jinbei-Fernbedienungen. EF-160 BiColor Die stärkere Dauerleuchte bietet eine Beleuchtungsstärke von über 90000 Lux in einem halben Meter beziehungsweise 22000 Lux in einem Meter Entfernung (mit Standardreflektor 55°) sowie eine in 100-K-Schritten einstellbare Farbtemperatur von 2700 bis 6000 Kelvin. Der vorhandene Bowens-Anschluss erlaubt die Montage von Lichtformern und Reflektoren. Weitere Ausstattungsmerkmale sind ein LC-Display an der Rückseite, ein wählbarer Funkkanal, eine Schirmhalterung und ein Spigot-Anschluss. Die 160-Watt-Leuchte wird mit einem mitgelieferten Netzteil betrieben und wiegt 2,45 kg. Sie kostet rund 500 Euro. EFP-50 BiColor Bei der EFP-50 Bicolor…

Mehr
DOCMA Artikel

Kreativ gestalten mit Leuchtröhren

Wenn es darum geht, ein Motiv perfekt auszuleuchten, sind Leuchtröhren wegen ihres Lichtspektrums meist ungeeignet. Für kreative Effekte und zum Experimentieren lassen sich die stabförmigen Lichtspender – ob als klassische Neonröhren, UV-Dekolicht oder LED-Leuchten – jedoch sehr gut einsetzen. So kann man etwa mit richtig platzierten Leuchtröhren Katzen-Augen erzeugen, mit UV-Licht, das auf Schwarzlicht-Bodypaint-Farbe trifft, besondere Farbakzente setzen oder die Röhren selbst als Bildelemente platzieren. Entsprechende Lichtrezepte beschreibt DOCMA-Autor Christian Thieme in einem Beitrag auf Spiegel Online.

Mehr
DOCMA Artikel

LED-Striplight im Eigenbau

In der neuen DOCMA-Ausgabe 86 (Januar/Februar 2019) erklären wir Ihnen, wie Sie sich aus Baumarkt-Artikeln ein LED-Striplight basteln können. Was Sie dazu benötigen, erfahren Sie hier. Im DOCMA-Heft, das Sie im gut sortierten Zeitschriftenhandel, an Bahnhöfen und Flughäfen sowie bei uns im DOCMA-Shop bekommen, finden Sie die bebilderte Anleitung. LED-Striplight im Eigenbau LED-Leuchten für fotografische Anwendungen gibt es mittlerweile in einer großen Auswahl, aber kann man so etwas nicht auch selber bauen? Michael J. Hußmann stöberte in Bau-, Elektro- und Möbelmärkten, um sich die nötigen Teile für ein LED-Striplight zusammenzusuchen. Ein oder am besten gleich zwei Striplights sollten es werden – also lange und schmale Leuchten. Sie werden oft mit Softboxen genutzt, und ich strebte auch eine diffuse Lichtabgabe an. In einem…

Mehr
Back to top button
Close