Fotoretusche

Blog

Das professionelle Familienfoto-Retusche-Fiasko

Erinnern Sie sich noch an die über 80-jährige Rentnerin, die den Verfall eines Jesus-Freskos in ihrer Kirche nicht mehr mitansehen konnte und in einem gut gemeinten Rettungsversuch selbst Hand anlegte und das Fresko vollends zerstörte? Ein ähnlicher Fall ist gerade ein viraler Hit in den sozialen Medien. Nur ist der Urheber wohl dieses Mal eine professionelle Fotografin und – Photoshop. Nennen wir es mal „Das professionelle Familienfoto-Retusche-Fiasko“. Das Jesus-Fresko 2012 Spiegel Online berichtete 2012 über das Fresko-Fiasko – und angesichts des Ergebnisses glaubte wahrscheinlich jeder zunächst an einen Scherz. Aber die Rentnerin gab es wirklich, und auch ihre gut gemeinte Restaurierung sah wirklich so lustig aus wie in den Meldungen zu sehen war. Das Ganze hatte eine wahre Flut von…

Mehr
Bücher

Photoshop ganz dick

Im Laufe der letzten Photoshop-Versionen hat sich das „Praxishandbuch“ von Sibylle Mühlke neben Heico Neumeyers „Kompendium“ als das große Nachschlagewerk für Anwender dieser Software etabliert.

Mehr
Bücher

The wild side

Die Autoren des Buches „Die wilde Seite“ zeigen in 22 Projekten Erstaunlichstes aus der Welt der ambitionierten Bastelfotografie.

Mehr
Back to top button
Close