Buch

Blog

Herkules – Neues Buch von Doc Baumann

Regelmäßige Leser/innen dieses Blogs werden sich vielleicht erinnern, dass ich hier kürzlich am Beispiel eines geplanten Buches gewisse Probleme von dessen perspektivischer Wiedergabe für einen Prospekt vorgestellt habe – mit anschließenden bemerkenswerten Lösungsvorschlägen von Lesern. Nun geht die Produktion meines Bandes über Herkules in die letzte Runde, und bevor er Ende Oktober erscheinen wird, möchte ich Sie gern über die Möglichkeit einer verbilligten Subskriptionsbestellung informieren. Ein Kupferstich von 1770, der die berühmte Statue des Herkules Farnese als Skelett und ideales Proportionsmodell zeigt. Mal wieder was zum Thema Bildmontagen? Nun, das Bild oben würde ja gar nicht so schlecht zu meinem Artikel in der neuen DOCMA passen, in dem ich zeige, wie man allein mit Photoshop und Kamera „Röntgenbilder“ von Objekten…

Mehr
Bildkritik

„Falsche“ Perspektive? – Ein Nachtrag

Vor drei Wochen war Doc Baumann an dieser Stelle auf jene seltsamen Darstellungen von Büchern eingegangen, deren Cover man zugleich unverzerrt von vorn und dennoch den Buchblock von der Seite sieht. Eine Perspektive, die so eigentlich gar nicht geht – meinte er. Gelungen war ihm die Entzerrung nur in mehreren Transformationsschritten in Photoshop. Aber etliche Blog-Leser wussten es besser als er. „Falsche“ Perspektive? Nicht nur der Einsatz der Fachkamera von Horst Fenchel beweist: Man kann ein Buch mit unverzerrtem Cover aufnehmen und trotzdem den Buchblock sehen. Mir sei bewusst geworden, hatte ich damals geschrieben, „dass man ein Buch so eigentlich gar nicht darstellen kann. Jedenfalls nicht ohne Montageaufwand. Ich muss gestehen, dass mir nicht so richtig klar ist, ob es…

Mehr
Bücher

Next Generation Publishing 2.0

Der Schulungsanbieter Cleverprinting hat die neue und überarbeitete Ausgabe seines 2012 erstmals aufgelegten Buchs Next Generation Publishing mit InDesign und Photoshop veröffentlicht. In Next Generation Publishing 2.0 wird alles erklärt, was man für die effiziente Online- und Print-Medienproduktion wissen muss. Viele der hier beschriebenen Arbeitsweisen und vermittelten Techniken sind inzwischen „State of the Art “ und werden in nahezu allen Agenturen und Verlagen eingesetzt. Das im Umfang um über 60 Seiten gewachsene Buch ist an fortgeschrittene Anwender gerichtet und vermittelt in insgesamt 25 überarbeiteten und neuen Kapiteln, wie man mit Bridge, InDesign und Photoshop effizient und zeitgemäß arbeitet. Dabei wurde das Augenmerk verstärkt auf das Thema Multi-Channel-Publishing und PDF-first gelegt, da Publikationen zunehmend gleichzeitig für Print- und digitale Medien benötigt…

Mehr
Bücher

LUMAS Künstlerbücher

Mit Künstlerbüchern erweitert LUMAS das Sortiment für Kunstsammler um hochwertige Bildbände, die in den über 35 Galerien weltweit erhältlich sind. Den Auftakt machen sechs Künstlermonographien. In Zusammenarbeit mit den Fotografen (aktuell Stefanie Schneider, Werner Pawlok, Larry Yust, Horst und Daniel Zielske, Rafael Neff, Sabine Wild) hat das zehnköpfige Kuratoren-Team von LUMAS Bildbände entwickelt, die neben den gefragtesten Arbeiten auch neue Werke beinhalten. Weitere Künstlerbücher sind bereits in Arbeit und werden in Kürze publiziert. Ein Vorwort, Künstlertexte von renommierten Autoren sowie Interviews beleuchten die Arbeitsweisen der jeweiligen Fotografen. Die Bücher im Format 34 x 30 cm sind im LUMAS-Onlineshop für jeweils 29,90 Euro erhältlich.   Beschreibung von Lumas Die Publikation „Magical Realism“, die die monumentalen Arbeiten des Künstlerduos Horst & Daniel…

Mehr
Tutorials

Raumschiff Enterprise in Berlin

Im Video-Tutorial Time Warp lässt Uli Staiger mit Hilfe von Photoshop CS5 Extended das Raumschiff Enterprise über dem Potsdamer Platz schweben.

Mehr
Back to top button
Close