black-week-2018_ankuendigung
Software

Top-Speedwerte für Photoshop CS6

Adobe hat zusammen mit Pfeiffer Consulting eine Benchmark Studie zu Performance-Steigerungen in Photoshop CS6 im Vergleich zu vorangegangenen Versionen durchgeführt und nun veröffentlicht.

ImRahmen der Benchmark-Tests von Pfeiffer Consulting wurden insgesamt sechs Werkzeuge bzw. Arbeitsbereiche untersucht. Die Ergebnisse zeigen drastische Verbesserungen bei der Geschwindigkeit im Vergleich zu Photoshop CS 5.1.

So erledigte der Verflüssigen-Filter eine definierte Aufgabe in 11,71 Sekunden. Dies entspricht einen Geschwindigkeitszuwachs von 7 Minuten und 23 Sekunden. Beim Test der Effizienz von Ebenen wurden die vorgegebenen Operationen in 11,53 Sekunden statt 30,5 Sekunden erledigt. Auch bei den  automatischen Korrekturen war ein deutlicher Rückgang der benötigten Zeit zu verzeichnen. Für die betreffenden Benchmarks benötigte Photoshop CS6 nur 5,4 Sekunden, CS 5.1 dagegen von 23,57 Sekunden.
Den vollständigen Report (in englischer Sprache) finden Sie unter diesem hier.

Schlagworte
Zeig mehr
black-week-2018_ankuendigung

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Close