RSS

Kunstwerke probehängen

Lumas AppDie Kunstagentur LUMAS hat eine iOS-App veröffentlicht, mit der potentielle Kunden vor dem Kauf ausprobieren können, wie ein bestimmtes Kunstwerk in den eigenen vier Wänden wirken würde. Die LUMAS-App visualisiert Kunstwerke maßstabsgetreu. Dazu muss lediglich als PDF-Datei bereitgestellter Marker ausgedruckt und an die Wand gehängt werden.

Sobald die Kamera des iPhones oder iPads nach dem Starten der App auf Marker und Wand gerichtet wird, kann die Probehängung beginnen. Nicht nur Größe, Ausführung und Rahmen sollen sich beliebig variieren lassen sich, auch die gewählte Kaschierung wird in 3D mit beeindruckenden Details visualisiert, verspricht LUMAS. Durch Bewegen des Bildschirmes lässt sich das Kunstwerk aus verschiedensten Blickwinkeln betrachten. Favoriten lassen sich speichern, versenden oder direkt auf www.lumas.de bestellen.

Über die Suchfunktion hat der Benutzer Zugriff auf das LUMAS-Portfolio. Alle Werke lassen sich in den Größen „S“, „M“ oder „L“ darstellen und mit individuellen Rahmungen versehen.

LUMAS bietet in über 35 Galerien weltweit Editionen in musealer Qualität. Mehr als 1.400 Arbeiten von 160 etablierten Künstlern Newcomern liefern einen umfassenden Einblick in die zeitgenössische Kunst- und Designszene. Die Werke sind als handsignierte Originale in limitierten Auflagen von meist 75 bis 150 Exemplaren erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von LUMAS.

Mitdiskutieren