Blog

Im Stil der 60er

Auf einem Reportageeinsatz für ein Automagazin sind wir auf dieses visuelle Kleinod nahe den Hamburger Elbbrücken gestoßen: Eine Prüfstelle, bei der man während das Fahrzeug auf Verkehrstüchtigkeit gecheckt wird, seinen Kaffee im Ambiente der 60er Jahre trinken kann.


Da die meisten der oftmals Yountimer-begeisterten Gäste aber nicht nur alle zwei Jahre kommen wollen, gibt es hier auch einen schmackhaften Mittagstisch und allerlei zum Naschen für die fast unausweichlichen Benzingespräche. Treibstoff gibt es hier allerdings nicht mehr, obwohl die Anlage früher mal eine Tankstelle war. Der Grund: Benzinausschank-Erlaubnisentzug wegen Terrorismusgefahr. Als die in den 70ern neben der Tanke eine Hochbahntrasse gebaut wurde, war die Angst vor Baader, Meinhof und Co. so groß, dass die Stadtplaner in den unterirdischen Tanks potenzielle Bomben sahen.
Fotografisch ist die Prüfstelle heute das reinste Eldorado als Location für Shootings – mit und ohne alte Autos. 

Zeig mehr

Christoph Künne

Christoph Künne ist Mitbegründer und von Beginn an Chefredakteur der DOCMA. Der studierte Kulturwissenschaftler ist ein leidenschaftlicher Porträtfotograf. Er arbeite seit 1991 mit Photoshop.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close