DOCMA-Award 17

Statement: Flint Stelter

Flint Stelter studiert Fotografie an der Fachhochschule Dortmund und hat mit seinem Bild „Christian Bäcker“ beim DOCMA AWARD 2017 den 1. Platz in der Kategorie „Gesellen“ belegt. Bei seinen fotografischen Arbeiten lässt Stelter sich häufig von politischen Themen inspirieren, wie auch beim eingereichten Bild. Zu seiner Schulzeit wurden häufig CDs mit rechter Musik unter den Jugendlichen verteilt. Glücklicherweise, so sagt er selbst,  wurde er von dieser Musik und den Aussagen nicht in den Bann gezogen. In einer Semesterarbeit versuchte Stelter sich daher vorzustellen was passiert wäre, wenn er einen anderen Lebensweg gegangen wäre und schlüpfte dazu in den fiktiven Charakter „Christian Bäcker“.

Schlagworte
Zeig mehr

Christian Thieme

Christian Thieme ist seit 2005 beruflich im Bereich der Fotografie aktiv. Schon zu Beginn der Nullerjahre hat er sich mit Photoshop befasst und nutzt mittlerweile die ganze Bandbreite der Adobe- Produkte für seine fotografische und journalistische Arbeit. Er gibt einen Podcast für Fotothemen heraus und veranstaltet regelmäßig Fotowalks.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close