Technik

Lichtstarkes, kompaktes 85-Millimeter-Porträtobjektiv für Lumix S-Serie von Panasonic: LUMIX S 85mm F1.8

Auftakt einer neuen Serie von gleich großen, äußerlich identischen Objektiven unterschiedlicher Brennweite

Lichtstarkes, kompaktes 85-Millimeter-Porträtobjektiv für Lumix S-Serie von Panasonic: LUMIX S 85mm F1.8

Panasonic präsentiert mit dem LUMIX S 85mm F1.8 ein lichtstarkes Autofokus-Objektiv mit mittlerer Tele-Festbrennweite, das sich durch seinen Bildwinkel und sein Bokeh besonders für die Porträtfotografie eignet.

Das LUMIX S 85mm F1.8 ist nur 82 Millimeter lang und mit 355 Gramm sehr leicht. Es zeichnet sich durch ein gegen Staub und Spritzwasser resistentes Design aus und lässt sich bei bis zu 10 Grad unter Null einsetzen. Seine 9-Lamellen-Rundlochblende sorgt laut Panasonic für einen attraktiven Bokeh-Effekt mit sanften Schärfe-Unschärfe-Übergängen sowie rundes Abbilden von Punktlichtquellen bei geringster Vignettierung.

Das optische System des neuen Objektivs besteht aus neun Linsen-Elementen, die in acht Gruppen angeordnet sind. Zwei ED-Linsen (Extra-low Dispersion) sollen sowohl die axiale chromatische Aberration als auch die chromatische Vergrößerungsdifferenz unterdrücken. Die minimale Fokusdistanz beträgt 80 Zentimeter.

Drei weitere L-Mount-Objektive gleicher Lichtstärke für die spiegellosen Vollformatkameras der LUMIX S-Serie sind bereits in Planung. Die vier Objektive der neuen Baureihe sehen nahezu identisch aus. Sie sind gleich groß, haben ein 67-Millimeter-Filtergewinde, und die Bedienelemente befinden sich an der gleichen Position. Das macht sie besonders interessant für Videografen, die mit einem Gimbal arbeiten und dadurch nach dem Objektivwechsel kaum nachjustieren müssen. Zudem verspricht Panasonic ein bestmöglich minimiertes Focus Breathing.

Das LUMIX S 85mm F1.8 wird ab Ende November 2020 im Handel erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung für Deutschland beträgt 632,64 € (inkl. 16% MwSt.) und für Österreich 649 € (inkl. 20% MwSt.). Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Panasonic.

Technische DatenLumix S 85mm F1.8
AnschlussL-Mount
Brennweite85mm
Größte BlendeF1.8
Kleinste BlendeF22
Diagonaler Betrachtungswinkel29°
Kürzeste Entfernung0,8m
Abbildungsmaßstabmax. 0,13x
Objektivkonstruktion9 Elemente in 8 Gruppen (2 ED-Linsen)
Staub-/ Kälte-/ SpritzwasserschutzJa
Filterdurchmesser67mm
Länge82mm (Vorderkante bis Bajonettauflagefläche)
Gewichtca. 355 Gramm
Standard-ZubehörFrontdeckel, Rückdeckel, Streulichtblende, Tragebeutel
Blendentyp9 Blendenlamellen / Blende mit kreisförmiger Öffnung
Lichtstarkes, kompaktes 85-Millimeter-Porträtobjektiv für Lumix S-Serie von Panasonic: LUMIX S 85mm F1.8
Lichtstarkes, kompaktes 85-Millimeter-Porträtobjektiv für Lumix S-Serie von Panasonic: LUMIX S 85mm F1.8
Lichtstarkes, kompaktes 85-Millimeter-Porträtobjektiv für Lumix S-Serie von Panasonic: LUMIX S 85mm F1.8
Schlagworte
Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close