Technik

Inkjet-Papier mit Metallic-Look

Inkjet-Papier mit Metallic-Look
Inkjet-Papier mit Metallic-Look

Innerhalb der Produktlinie „DIGITAL PHOTO“ von PermaJet gibt es jetzt ein neues, mikroporös beschichtetes Inkjetpapier mit einem Flächengewicht von 280g/qm und mit metallisch wirkender Oberfläche. Letztere soll den Motiven eine ungewöhnliche, einmalige Tiefe, Leuchtkraft, Brillanz und Schärfewirkung verleihen. Das PermaJet Titanium Lustre 280 eignet sich für metallische Objekte, Hochzeitsbilder, Schmuckfotos, aber auch für plakative HDR- und monochrome SW-Motive.

Der metallische Glanz des Papiers entsteht durch Silberpigmente. Bei der seitlichen Betrachtung verändert sich weder die Wiedergabequalität noch die Farbe, vor allem bei monochromen Ausdrucken. Das Papier soll Graustufen und Farbtöne einschließlich Hauttöne exakt und natürlich wiedergegeben. Es ist sofort trocken, wisch- und spritzwasserfest. Der ganz leichte Warmton des Papiers ähnelt dem des PermaJet Smooth Pearl 280.

Die mikroporöse Beschichtung des PermaJet Titanium Lustre 280 sorgt laut Hersteller auch für eine perfekte Kompatibilität mit Farbstoff- und Pigmenttinten der gängigen Geräte von Canon, Epson und HP sowie für eine ausgeprägte Tiefenwirkung. Selbst mit gängigen Druckertreiber-Einstellungen sollen auf Anhieb gute Ergebnisse gelingen. Generische und individuelle ICC-Profile sind zudem auf der PermaJet-Website erhältlich.

Inkjet-Papier mit Metallic-Look: Das PermaJet Titanium Lustre 280 ist in Deutschland ab sofort bei Foto Mayr erhältlich. Es wird in diversen Blattformaten – von 10 × 15 cm bis DIN A2 – sowie auf Rollen in 30,5, 61, 106,7 und 152,4 cm Breite anboten.

 


Inkjet-Papier mit Metallic-Look: Pressemitteilung


Titanium Lustre 280 – Echter Metallic-Look durch Silberpigmente

Die PermaJet Produktlinie „DIGITAL PHOTO“ umfasst Inkjetpapiere der Extraklasse. Eine ganz besondere Bildwirkung verspricht das neue PermaJet Titanium Lustre 280. Die metallisch wirkende Oberfläche gibt Motiven eine ungewöhnliche, einmalige Tiefe, Leuchtkraft, Brillanz und Schärfewirkung. Neben Hochzeits-, Landschafts- oder Produktfotografen können auch SW- und HDR-Fans eine ganz neue Seherfahrung erzielen. Ab sofort bei Foto Mayr erhältlich.

Dietzenbach, Mai 2017 – Das neue PermaJet Titanium Lustre 280 Fotopapier besitzt ein sehr feines Pearl-/Lustre-Finish. Diese einmalige, faszinierende Oberflächenstruktur unterstützt den speziellen Silbereffekt und lässt die Ergebnisse sehr edel wirken. Anders als bei Mitbewerberpapieren verändert sich bei der seitlichen Betrachtung weder die Wiedergabequalität noch die Farbe, vor allem bei monochromen Ausdrucken. Es handelt sich dabei nicht um ein Papier mit dem so genannten Pearl- oder Silberschimmereffekt, sondern um ein Material mit Silberpigmenten, welches einen unvergleichbar natürlich leuchtenden Silbereffekt erzeugen kann. Das Papier ist auch im beliebten A2-Format verfügbar.

Umfangreiche technische Erfahrungen aus dem analogen Laborumfeld und modernste Produktionstechniken sind die fundierte Basis für die Entwicklung der PermaJet Professional Druckpapiere. Diese enorm umfangreiche, weltweite geschätzte Kollektion von mikroporös beschichteten Inkjet-Medien kann durch höchste Qualität, Konstanz und spezielle Features immer mehr Anwender überzeugen. Mit den auf die jeweiligen Bedürfnisse optimierten Medien und den sehr breit angelegten Materialeigenschaften gibt PermaJet Top-Fotografen, Druckdienstleistern, Grafikern, Designern und Künstlern das Beste vom Besten an die Hand! Das sind Papiere, die einen sicht- und fühlbaren Mehrwert zu einem komfortablen Preis bieten. Etwas besonderes stellt dabei das neue und bereits von Britischen Hochzeits- und Gesellschaftsfotografen prämierte PermaJet Titanium Lustre 280 dar.

Erstaunliche Bildeffekte mit besonderer Wirkung

Manchmal kann ein bisschen mehr Glanz das Motiv enorm aufwerten, die Bildwirkung sichtbar steigern, gar in einen neues Level führen. Der gewöhnliche Hochglanz reicht dann nicht mehr aus. So greifen Kenner zu Papieren mit metallischem Aussehen. Deren exklusive Bildwirkung verbirgt sich im Papier: Effektpigmente sorgen für die ungewöhnliche Strahlkraft der Motive. Perfekt für metallische Objekte, Hochzeit, Schmuck, aber auch für plakative HDR- und monochrome SW-Motive. Wenige Hersteller haben dieses recht neue und verstärkt nachgefragte Material sowohl als Blatt- als auch Rollenware im Programm. Wichtig ist, dass das Druckpapier mit den gängigen Inkjet-Druckern kompatibel ist und streifenfreie, brillante und scharfe Ausdrucke liefert.

Die Wirkung vieler bisher am Markt plazierten Papiere kann meist nicht besonders überzeugen. Teils ist der Effekt so stark, das dies dem Bildmotiv abträglich ist – teils jedoch ist der Effekt eher zu schwach. Eine glänzende oder matte Oberfläche, auch dies beeinträchtigt die Wirkung. Bei der Auswahl kommt es deshalb vor allem darauf an, dass das Metallic-Papier alle Parameter des Drucks perfekt bedienen kann und schließlich durch eine harmonische, hochwertige und effektvolle Wirkung den Betrachter in den Bann zieht. Besonders empfehlenswert in punkto Bildwirkung, Druckqualität, Anmutung, Kompatibilität und Weiterverarbeitung ist ohne Frage das neue PermaJet Titanium Lustre 280.

Überragende Druckqualität – einzigartige Bildwirkung

Besonders im mittleren Tonwertbereich bis hin in die hellen, zarten Töne greift die spezielle, mikroporöse Beschichtung des PermaJet Titanium Lustre 280. Diese sorgt auch für eine perfekte Kompatibilität mit Farbstoff- und Pigmenttinten der gängigen Geräte von Canon, Epson und HP und für eine erstaunliche Tiefenwirkung. Selbst mit gängigen Druckertreiber-einstellungen gelingen auf Anhieb gute Ergebnisse. Generische und individuelle ICC-Profile sind natürlich auf der PermaJet Website erhältlich.

Dank der speziellen Beschichtung erreicht der Anwender eine verblüffende Schärfewirkung, auch kleinste Details werden exzellent aufgelöst. Und mit 280 g/m2 Flächengewicht bietet das Material eine hochwertige Anmutung mit makelloser Farb- und Schwarzweißwiedergabe selbst kritischer Dichtewerte. Durch den großen Farbraum werden auch schwierige Bildtöne gut gedruckt. Alle Graustufen und Farbtöne erscheinen exakt und natürlich wiedergegeben, und die exzellente Hauttonwiedergabe ermöglicht sehr harmonische Ergebnisse.

Hohe Maximaldichten und die neutrale Einfärbung geben den Drucken einen räumlich wirkenden Eindruck – fast einem 3D-Effekt ähnlich. Dunkle Bereiche des Motivs kommen ohne Mattierungen aus: So entsteht ein homogener Bildeindruck, auch bei seitlicher Betrachtung. Die neutrale Eigenfärbung des Materials unterstützt den dezenten Effekt dieses hochwertigen Druckpapiers, das sofort trocken, wisch- und spritzwasserfest ist. Dank des besonderen Coatings besticht das Papier auch beim Druck mit Pigmenttinten durch eine extrem homogene Oberfläche.

In der Praxis erweist sich das Papier als sehr unkompliziert. Der ganz leichte Warmton des Papiers ähnelt dem des PermaJet Smooth Pearl 280. So lässt sich das Druckpapier gut mit anderen Materialien von PermaJet – zum Beispiel im Rahmen einer Ausstellung – perfekt kombinieren.

Topteam – Motiv und Betrachtung

Das PermaJet Titanium Lustre 280 zeichnet sich durch seine sehr lebendige Bildwirkung aus. So schimmern diese Papiere in der Seitenansicht meist am stärksten. Die direkte Beleuchtung unterstützt den Effekt nachhaltig. Vor allem in den hellen Lichterbereichen kommt der Effekt zum Tragen, doch auch mittlere Dichten werden „leichter“ und vermitteln dem Bild insgesamt eine Art von Transparenz. Die Fotodrucke scheinen fast zu „leuchten“, so beurteilen Betrachter den ersten Eindruck. Nicht nur Porträt-, Hochzeits- und Landschaftsaufnahmen profitieren von diesem besonderen Glanz, sondern auch Sujets wie Schmuck, Technik, Architektur, Stills, Mode und die Wiedergabe von glänzenden Metalloberflächen, Spiegelflächen und anderen, glänzend beschichteten Oberflächen. In allen Fällen ist die Anmutung der fertigen Drucke dezent und steigert – ohne Effekthascherei – die Bildaussage auf hohem Niveau.

Diesen einmaligen Glanz gilt es bei der Weiterberarbeitung zu erhalten. Das kann durch die Rahmung hinter Glas oder durch die Kaschierung mit Schutzfolie passieren. Auch die Kaschierung direkt hinter Glas beziehungsweise Acrylglas steigert die Glanzwirkung noch einmal deutlich und erreicht zudem einen zusätzlichen Schutz gegen Umwelteinflüsse. Und die Drucke wirken noch räumlicher.

Inkjet-Papier mit Metallic-Look: Das PermaJet Titanium Lustre 280 ist in Deutschland ab sofort bei Foto Mayr erhältlich.

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Close