Sprechstunde

DOCMA Artikel

DOCMA hilft: Sterne heller machen

In der neuen DOCMA-Ausgabe 86 (Januar/Februar 2019) beantwortet Doc Baumann folgende Frage unseres Lesers Burkhardt Schaaf: „Mit dem angehängten Bild (Ausschnitt) habe ich meine Probleme: der Sternenhimmel kommt zwar auf dem Bildschirm klar heraus, aber auf jedem Ausdruck sind die Sterne kaum zu sehen. Können Sie mir einen Rat geben, wie ich vorgehen muss, damit die Sterne beim Druck gut herauskommen?“ Lösungsvorschlag: Sterne heller machen 01 Neue Ebene nur mit Sternen Da nur die Sterne, nicht aber das Gebäude im Vordergrund oder der nicht ganz dunkle Himmel in Horizont­nähe verändert werden sollen, wählen Sie zunächst den Sternenhimmel mit dem Lasso und breiter, weicher Auswahlkante aus. Duplizieren Sie den selektierten Bereich auf eine neue Ebene; gegebenenfalls entsättigen Sie diese. Schwache Sterne direkt über…

Mehr
Blog

Probleme mit der Photoshop-Sprechstunde

Tutorials zu Photoshop und Bildbearbeitung finden Sie an vielen Stellen, in Zeitschriften wie im Web. Aber das Angebot von DOCMA, entsprechende Probleme seiner Leserinnen und Leser auf Anfrage kostenlos zu lösen, ist wohl einmalig. Seit 16 Jahren widmet sich Doc Baumann in jeder Ausgabe in seiner Photoshop-Sprechstunde dieser Aufgabe, was mal leichter und mal schwieriger ist. Nun gut, um ehrlich zu sein, gibt es die Photoshop-Sprechstunde noch nicht ganz so lange, sie wurde unter diesem Namen erst 2009 mit Heft 30 eingeführt. Aber den Anspruch, solche Probleme unserer Leser zu lösen, hatten wir schon etliche Jahre zuvor. Bereits 2003 habe ich in der zweiten DOCMA-Ausgabe den ersten „Nothilfe-Workshop“ verfasst, zum Thema „Verzerrungen anpassen“. Nach sechs Jahren haben wir den Namen…

Mehr
Blog

Problemlösungen für Photoshop

Vor ein paar Wochen ist ein neues Buch von Doc Baumann erschienen – die besten Tipps aus seinen Photoshop-Sprechstunden der letzten Jahre. Bei der Auswahl der Beiträge fiel ihm auf, dass selbst ältere Tutorials noch immer brandaktuell sind, weil sie weniger mit Programmfunktionen und mehr mit kreativen Problemlösungen für Photoshop zu tun haben. Tutorials sind eine feine Sache. Sie können aus ihnen lernen, wie Sie bestimmte Arbeitsschritte, etwa bei der Bildbearbeitung, hinkriegen. Es gibt sie in DOCMA, in Büchern – oder gratis im Web. Dort tummeln sie sich tausendfach. Mein Kollege Christoph Künne hat gerade mit einem Messebesucher, der fragte, warum er so was in Heftform erwerben solle, wo man das gleiche doch umsonst im Web anschauen könne, einen Praxistest…

Mehr
Back to top button
Close