Shortcut

Blog

Die Maskenüberlagerung in Photoshop 2020

Ebenenmaske im Maskierungsmodus einblenden Eine sehr praktische Funktion in Photoshop ist das Einblenden einer Ebenenmaske als rote Überlagerung im Bild – wie im Maskierungsmodus. Dadurch könnt Ihr beispielsweise genau sehen, wo eine Einstellungsebene sich auswirkt – und wo nicht – und so die Maske kontrollieren und gezielt anpassen. Ihr schaltet diese Ansicht ein, indem Ihr mit gehaltener Shift- und Alt-Taste auf die Maske klickt. Genauso schaltet Ihr auch wieder zur Normalansicht zurück. Mehr zur Maskenüberlagerung in Photoshop hier: Maskierungsmodus für Ebenenmaske per Shortcut Schneller geht das Ganze durch Drücken der Taste »<« („Kleiner als“). Nutzer von Photoshop 2020 werden feststellen, dass das bei aktivem »Pinsel-Werkzeug« aber nicht mehr funktioniert. Neuer Shortcut für Photoshop 2020 Der Grund: »<« erlaubt in dieser…

Mehr
Blog

Kante verbessern per Shortcut aufrufen

Wir schreiben jetzt nun schon das Jahr 12019 der Ära der Menschen 😉 und trotz der immer zahlreicheren technischen Fortschritte der Menschheit brennt nach wie vor ein Dorn unter den Fingernägeln der Bildbearbeiter, bei dem seit nun drei Jahren Stillstand herrschte: »Auswählen und maskieren«. Nun hat sich in Photoshop CC 2019 (also die Version mit der völlig falsch umgesetzten Transformieren-Änderung) endlich etwas getan! Wurde etwa das “Kante verbessern” optimiert oder das „Anwender-Erlebnis“ verbessert? Nein, aber es gibt immerhin neue Bugs! Zum Glück habe ich endlich einen Workaround gefunden, mit dem wir den alten »Kante verbessern«-Dialog per Shortcut aufrufen können. Mit einem kleinen Trick können Sie den alten Dialog »Kante verbessern« statt »Auswählen und Maskieren« aufrufen. Hintergrundfoto: ungermedien – Adobe Stock…

Mehr
Blog

»Strg/Cmd-Alt-Shift-E« – Der Monster-Shortcut

Mein DOCMA-Kollege Michael Hußmann fragte gestern schon in seinem Blogbeitrag danach, warum es in Lightroom keine vernünftigen Ebenen gibt. Bleiben wir doch einmal beim Thema Ebenen. Oft werde ich gefragt, ob und warum es denn in Photoshop keinen Menübefehl für den Monster-Shortcut »Strg/Cmd-Alt-Shift-E« gäbe. Die Antwort darauf erklärt auch gleichzeitig diese unsäglich lange Tastenkombination. Der Monster-Shortcut »Strg/Cmd-Alt-Shift-E« Mit »Strg/Cmd-Alt-Shift-E« erzeugt man in Photoshop eine neue, zusammengefasste Kopie aller Ebenen. Das ist wichtig, wenn man eine Filterwirkung auf alle sichtbaren Ebenen anwenden will – beispielsweise, um das Bild für die Ausgabe zu schärfen oder schnell einige finale Änderungen mit dem Camera Raw-Filter anzuwenden. Im Photoshop-Menü finden Sie diesen Befehl nicht direkt – anders als zum Beispiel bei Affinity Photo, wo der…

Mehr
Blog

Olafs kurzer Quicktipp kurz vorm Wochenende: Leertaste-F

Helligkeit von Photoshop und Arbeitsflächen-Hintergrund Vor zwei Jahren zeigte ich Ihnen bereits [in diesem Blogeintrag], wie Sie die Helligkeit der Photoshop-Oberfläche schnell ändern können (Shift-F1 beziehungsweise F2) und warum das wichtig ist. Dort erfahren Sie auch, wie Sie den Hintergrund der Arbeitsfläche in Helligkeit und Farbe per Rechtsklick ändern können. Shortcut für den Arbeitsflächen-Hintergrund Doch wussten Sie, dass es für letzteres auch einen Shortcut gibt? Dieser ist etwas ungewöhnlich: Leertaste-F! Damit können Sie die einzelnen eingestellten Helligkeitsstufen des Arbeitsflächenhintergrunds schnell durchlaufen und so an die Helligkeit des jeweils zur Bearbeitung geöffneten Fotos anpassen. Achtung: Falls Sie die Zeichenflächen-Funktion einsetzen, funktioniert dieses Tastenkürzel nicht. Der Rechtsklick in den Hintergrund lässt sich hier aber noch einsetzen. Beste Grüße, Olaf

Mehr
Blog

Olafs kurzer Shortcut-Tipp

Eigentlich wollte ich heute einen längeren Blogeintrag über die erschreckend gefallene und weiter fallende Aufmerksamkeitsspanne der meisten Menschen schreiben (die durchschnittliche war 2015 bereits unter die eines Goldfisches gesunken!), was sich durch hektisch geschnittene Youtube-Videos und Facebookanmerkungen zu gar nicht erst gelesenen (oder auch nur überflogenen) Artikeln äußert. Na gut. Da ich gerade geschäftlich in Graz bin, belassen wir es heute mal bei einem sehr praktischen Shortcut-Tipp für Photoshop.

Mehr
Back to top button
Close