RSS

Fotoworkshop Extreme Makrofotografie im Odenwald

Fotoworkshop Extreme Makrofotografie im Odenwald

Fotoworkshop Extreme Makrofotografie im Odenwald

Am 14./15. Oktober 2017 bietet die Fotoschule des Profifotografen Harald Bauer einen Wochenend-Fotoworkshop mit Alexander Mett in Höchst im Odenwald an.

In diesem Workshop der Fotoschule Harald Bauer geht es um extreme Makrofotografie. Alexander Mett zeigt den Teilnehmern, wo man die Motive findet, wie man in den extremen Makrobereich vordringt und mit welcher Aufnahmetechnik die Schärfe erzielt wird, mit der nahezu das gesamte Motiv im späteren Bild scharf abgebildet wird. Neben der Ausrüstung und der Aufnahmetechnik ist daher auch die Bildbearbeitung in Photoshop Bestandteil dieses Fotokurses, der sich an Anfänger und Fortgeschrittene in der Makrofotografie richtet.

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt. Spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Mitzubringen ist eine Digitalkamera und – falls vorhanden –  ein Makroobjektiv, Umkehrringe und Retroadapter. Ein Laptop ist für diesen Kurs nicht notwendig, allenfalls zum Speichern der Bilder.

Die Teilnahmegebühr beträgt 349 Euro pro Person. Die Gebühr beinhaltet das Trainerhonorar, Seminarunterlagen, Verbrauchsmaterialien, alkoholfreie Getränke während des Workshops und ein Mittagessen an beiden Tagen, jedoch keine Übernachtung.

Weitere Informationen finden sie auf den Internetseiten der Fotoschule Bauer.

 

Related Posts

Mitdiskutieren