Blog

DOCMA sucht Autorinnen und Autoren

DOCMA soll noch vielfältiger werden. Darum suchen wir nach neuen, gerne auch jungen Autorinnen und Autoren: Sie sollten Lust haben, Kreativ-Tutorials, Tipps- & Tricks-Sammlungen oder Technik-Akademien für die gedruckte DOCMA zu verfassen – in Textform und mit aussagekräftigen Illustrationen, die aus Fotos und Screenshots bestehen.

DOCMA sucht Autorinnen und Autoren

Was müssen Sie können?

In erster Linie müssen Autorinnen und Autoren komplizierte Zusammenhänge erklären können. Schriftlich, präzise, stilsicher und gut verständlich. Kern der Tätigkeit ist, komplexe Inhalte in knappen Schritt-Texten und mit ansprechenden Illustrationen aufzuarbeiten.

Natürlich braucht man dazu eine Menge Erfahrung und Fachwissen bei der Arbeit mit allen beteiligten Werkzeugen: Wünschenswert sind Kenntnisse der Fotografie und des Selber-Druckens. Unbedingt notwendig ist Erfahrung mit einem oder besser noch mit mehreren Programmen zur Raw-Entwicklung und zur Bildbearbeitung. Das Sahnehäubchen sind InDesign-Kenntnisse, um die Artikel mithilfe unserer Musterseiten selbst zu layouten.

Ein letzter Punkt ist zwingend. Sie müssen eigenständig arbeiten und Abgabetermine verbindlich einhalten.

Um welche Programme geht es?

Grundlage unserer Arbeit sind alle Produkte der Adobe Photoshop-Familie für den Einsatz auf PCs und Macs. Wenn Sie darüber hinaus auch Fachwissen und Praxiserfahrung mit Capture One, Affinity Photo oder Luminar haben, sind Sie unsere Frau beziehungsweise unser Mann.

Was muss ich tun, um DOCMA-Autorin/Autor zu werden?

Lesen Sie den Text oben genau durch. Wenn Sie die Rahmenbedingungen erfüllen, schreiben Sie eine Bewerbungsmail mit aussagekräftigen Arbeitsproben im PDF-Format an redaktion@docma.info.

Falls Sie als noch keine Tutorials im Bereich der Bildbearbeitung geschrieben haben, melden Sie sich trotzdem. Sie bekommen dann von uns eine Probeaufgabe in dem von Ihnen bevorzugten Artikelformat.

Schlagworte
Zeig mehr

Christoph Künne

Christoph Künne ist Mitbegründer, Chefredakteur und Verleger der DOCMA. Der studierte Kulturwissenschaftler fotografiert leidenschaftlich gerne Porträts und arbeitet seit 1991 mit Photoshop.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren
Close
Back to top button
Close