Blog

Capture One: Bearbeitungshinweise für Photoshop

Tipps & Tricks

In Capture One können Sie für die spätere Bearbeitung in Photoshop Anmerkungen zeichnen. @ Olaf Giermann. Capture One: Bearbeitungshinweise für Photoshop
In Capture One können Sie für die spätere Bearbeitung in Photoshop Anmerkungen zeichnen. @ Olaf Giermann

Capture One hat eine praktische Funktion, mit der man für sich oder beauftragte Bildbearbeiter Anmerkungen im Bild skizzieren kann. Diese lassen sich als Ebene dann auch in Photoshop einblenden.

Anmerkungen skizzieren

Bearbeitungshinweise skizzieren Sie mit dem »Anmerkungen zeichnen«-Mauszeiger-Werkzeug:

Capture One: Bearbeitungshinweise für Photoshop

Sie können per Rechtsklick die Linienstärke und Farbe wählen und auch zwischen Pinsel und Radierer wechseln:

Capture One: Bearbeitungshinweise für Photoshop

Deaktivieren Sie die Checkbox »Anmerkungen immer zeigen«, falls Sie möchten, dass Ihre Skizzen nur zu sehen sind, wenn Sie das »Anmerkungen zeichnen«-Tool aktiviert haben.

Dann können Sie auch schon loslegen. Markieren Sie beispielsweise, was retuschiert, wo aufgehellt und abgedunkelt oder was umgefärbt werden soll.

Capture One: Bearbeitungshinweise für Photoshop

Eine praktische Funktion für alle Bearbeitungen, die in Capture One eher umständlich umzusetzen wären und bei denen sich der Wechsel zu Photoshop lohnt.

Export für Photoshop

Beim Export müssen Sie etwas aufpassen. Der Export der Anmerkungen lässt sich bei jedem Dateiformat im Export-Dialog aktivieren. Aber nur beim PSD-Format erfolgt das non-destruktiv auf einer eigenen Ebene. Bei allen anderen Formaten – auch TIFF – werden die Anmerkungen ins Bild gerechnet.

Wählen Sie beim Export das PSD-Format, aktivieren Sie »Alle Optionen anzeigen« und setzen dann ein Häkchen bei »Anmerkungen (als Ebene)«, um die Anmkerungen non-destruktiv an Photoshop zu übergeben.
Wählen Sie beim Export das PSD-Format, aktivieren Sie »Alle Optionen anzeigen« und setzen Sie dann ein Häkchen bei »Anmerkungen (als Ebene)«, um die Anmkerungen non-destruktiv an Photoshop zu übergeben.

Anmerkungen löschen

In Photoshop brauchen Sie nur die Ebene zu löschen, um die Anmerkungen zu entfernen. In Capture One löschen Sie sie über die unter dem »Anmerkungen zeichnen«-Tool versteckte Option.

Capture One: Bearbeitungshinweise für Photoshop

Fazit

Sehr hilfreich, um sich schon bei der Bildsichtung oder der Raw-Entwicklung Notizen für die spätere Optimierung in Photoshop zu machen. Warum hat eigentlich Lightroom Classic keine solche Funktion? 😉

Zeig mehr

Olaf Giermann

Sein Erstkontakt mit Photoshop erfolgte 2003 an der Uni, an der das Programm als reine Scanner-Software eingesetzt wurde. Inzwischen gilt Giermann sprichwörtlich als das »Photoshop-Lexikon« im deutschsprachigen Raum und teilt sein Wissen in DOCMA, in Video­kursen und in Seminaren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"