RSS

Shortcut-Tipp für Photoshop

Von vielen Computerprogrammen sind wir es gewohnt, dass sich eine große Zahl von Bearbeitungsschritten mit der Tastenkombination »Befehl-Z« widerrufen lässt, so dass man Schritt für Schritt in der Bearbeitung zurückgehen kann.

Bei Photoshop scheint das nicht zu funktionieren, denn mit dem zweiten Betätigen dieses Tastenkürzels geht man wieder vorwärts. Offensichtlich geht Adobe davon aus, dass der durchschnittliche Anwender »Befehl-Z« gerne nutzt, um die Wirkung eines Bearbeitungsschrittes mit dem Zustand davor zu vergleichen, und sich ansonsten der Protokoll-Palette bedient. Mir ist das jedoch oft zu umständlich, wenn ich lediglich zwei, drei Schritte rückgängig machen möchte.

Tastaturbefehle_und_Menues

Das Problem ist aber in Wirklichkeit keines, denn die Ursache (und die Lösung) für das Verhalten von Photoshop liegt im Menü »Tastaturbefehle« (»Befehl-Alt-Shift-K«). Hier sehen Sie unter dem Punkt »Bearbeiten«, dass die Tastenkombination »Befehl-Z« dem Befehl »Rückgängig/Wiederholen« zugewiesen ist. Schrittweise zurück gelangen Sie mit »Alt-Befehl-Z«. Wenn man mit mehreren Programmen arbeitet und beispielsweise zwischen InDesign und Photoshop wechselt, kann man mit den Kürzeln schon einmal durcheinander kommen. Denn in InDesign sind die Shortcuts umgekehrt zugewiesen.

Tastaturbefehle_und_Menues-2

Das lässt sich aber ändern. Klicken Sie dazu in den Eintrag »Schritt zurück« und tragen Sie hier das Kürzel »Befehl-Z« ein, indem Sie genau das auf der Tastatur ausführen. Dadurch kommt es zunächst zu einem Konflikt, klicken Sie aber einfach auf »Bestätigen und zu Konflikt gehen«. Nun können Sie sofort dem Befehl »Rückgängig/Wiederholen« einen neuen Shortcut zuweisen und den Konflikt damit lösen. So bietet es sich an, dafür die Kombination »Befehl-Alt-Z« zu nehmen, die ja gerade frei geworden ist. Mit »Befehl-Shift-Z« kommen Sie übrigens wieder schrittweise vorwärts, wenn Sie zuvor einen oder mehrere Bearbeitungsschritte zurückgesprungen sind. Diese Anleitung bezieht sich auf die Mac-Version von Photoshop, aber unter Windows sollte es genau so funktionieren.

Tastaturbefehle_und_Menues 3

Mitdiskutieren