Surftipps

Riesige Fontsammlung

Nicht immer reicht das Budget für ein Designprojekt, um die Lizenzgebühren für einen oder mehrere Fonts der großen Anbieter aufzubringen. Für diesen Fall gibt es im Internet Quellen mit kostenlosen Fonts, wie etwa „Font Town“.

Wer nach kostenlosen Fonts sucht, findet auf der Internetseite www.fonttown.com eine Sammlung von über 30000 Schriften und damit eine riesige Auswahl unterschiedlichster Fonts. Die Suche ist nach Kategorien und Schlagworten möglich; Ergebnisse lassen sich weiter nach Formaten und Lizenztypen filtern. In jedem Fall sollte man sich die Lizenzbedingungen der jeweiligen Anbieter vor dem Herunterladen ansehen.

Schlagworte
Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren

Close
Close