RSS

Gigantisches Wimmelbild

Dass Wimmelbilder nicht nur etwas für Kinder sind, beweist die Traunsteiner Agentur Kamerakind mit der Schaffung eines szenischen Panoramas mit über 100 verschiedenen Szenen.

Rund 450 Stunden für Planung, Aufnahmen und Bildbearbeitung hat die Traunsteiner Agentur Kamerakind in ein fotografisches Großprojekt investiert, das auf der Internetseite des Unternehmens erforscht und bestaunt werden kann. Die Kulisse für das Gigapixelbild, das aus über 100 verschiedenen Szenen besteht, ist der Stadtplatz in Traunstein. Weit über 200 Motive wurden am 14. April 2013 fotografiert. Am Ende gab es 748 Raw-Dateien, die bearbeitet und am Computer zusammengefügt werden mussten. An den dargestellten Szenen waren mehr als 500 vorwiegend Einheimische als Akteure und Statisten beteiligt.
Das Gigapixelbild ist übrigens auch als gedrucktes A0-Plakat erhältlich.
Mehr zur Entstehung des Projektes erfahren Sie auf der Internetseite von www.diyphotography.net ein sehr informatives, bebildertes Interview mit Stefan Kohler von Kamerakind.

Related Posts

Mitdiskutieren