RSS

Portraitbox jetzt mit Lightroom-Anbindung

Portraitbox jetzt mit Lightroom-AnbindungEine bessere Workflow-Unterstützung für Fotografen verspricht die gerade erschienene neue Version 8 des Online-Shop-Systems portaitbox. Zu den Neuerungen der Software, mit der Fotografen ihren Kunden Bilder online zur Auswahl anbieten können, zählen unter anderem eine intuitivere Bedienung und ein überarbeitetes Frontend. Erweiterte Upload-Funktionen inklusive Lightroom-Anbindung sollen dem Anbieter zudem dabei helfen, Zeit zu sparen.

Um die Bilder noch attraktiver zu präsentieren, kann ein individuelles Begrüßungsbild aus einer Fotoserie der jeweiligen Kunden ausgewählt werden, dass ihnen nach dem Login bildschirmfüllend angezeigt wird. Alben sollen sich deutlich schneller aufbauen und werden grundsätzlich im modernen „Kacheldesign“ präsentiert. Verbessert wurde auch die Anschnitts-Vorschau bei Laborformaten. Um die Übersicht zu erleichtern, können Kunden mit einem neuen Leuchtkasten-System innerhalb der portraitbox jetzt mehrere Leuchtkästen nutzen und ihre Lieblingsfotos einfacher auswählen und bestellen.

Auch in der neuen Version 8 bleibt es dabei, dass bei der Bestellung von Abzügen keinerlei Provisionen erhoben werden. Fotografen können ihr bevorzugtes Entwicklungslabor frei wählen oder eines der integrierten Fotolabore PixelfotoExpress, DPL und xPressLAB nutzen.

Weitere Informationen zu portaitbox finden Sie hier.

 

Portraitbox jetzt mit Lightroom-Anbindung

Mitdiskutieren