RSS

Neu: Capture One Styles-Pakete

Capture One Styles-Pakete

Capture One Styles-Pakete

Phase One hat mit den „Capture One Styles-Paketen“ fünf Vorgaben-Sets für die Workflow-Software Capture One vorgestellt. Mit den kostenpflichtigen Stilen können Anwender den Look einer Aufnahme verändern, ohne dabei die wichtigsten Aufnahmeparameter wie Belichtung, Weißabgleich und Kontraste zu beeinflussen.

Die Voraussetzungen für die effiziente Nutzung von Styles-Paketen wurde mit dem Update auf Version 10.1 geschaffen, mit dem eine optimierte Vorschau größerer Sammlungen an Stilen sowie verschachtelter Sammlungen eingeführt wurde.

Ein Capture One Styles-Paket enthält bis zu 18 verschiedene Stile für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche. Ab sofort sind die Pakete Cinematic (18 Stile), B&W (15 Stile), Matte (16 Stile), Seasonal (15 Stile) und Essentials (16 Stile aus den übrigen vier Styles-Paketen) für je 69 Euro erhältlich.

5 Stile können als kostenfreies Musterpaket heruntergeladen werden.

Phase One empfiehlt Anwendern, die Styles mit Capture One 10.1 zu verwenden. Nutzer von Capture One Express (für Sony) benötigen die Version 10.1.2. Die Pakete werden einfach per Doppelklick installiert und mit dem neuen und verbesserten Werkzeug „Stile und Voreinstellungen“ importiert – alternativ per Drag-and-Drop des Pakets auf das Capture One-Menüsymbol.

Mehr Informationen zu den Styles-Paketen gibt es auf den Internetseiten von Phase One.

 

Mitdiskutieren