RSS

Textur-Vignetten zur Foto-Veredelung

vig01_JamariLior_AlisamiRed_BrownzArt: Textur-Vignetten

Textur-Vignetten zu Foto-Veredelung

Besonders im Mischmodus »Multiplizieren« eignen sich viele Texturen hervorragend für das Anlegen einer Vignette, mit der Sie den Blick des Betrachters im Bild führen – in diesem Bildbeispiel hin zum Gesicht des Models, das Sie per Maske von der Abdunklung durch die Textur aussparen. Nutzen Sie zum gezielten Überblenden der Textur auch die Regler »Mischen, wenn« im »Ebenenstil«-Dialog (früher: »Ausblenden«), den Sie mit einem Doppelklick auf die Ebene öffnen. Mit der »Alt«-Taste lassen sich die kleinen Regler übrigens für einen weicheren Übergang teilen.

vig02_JamariLior_AlisamiRed_BrownzArt: Textur-Vignetten


Textur-Vignetten sind nur ein Beispiel von vielen. Mehr Tipps und Tricks zur Arbeit mit Texturen in Photoshop finden Sie in der neuen DOCMA 72 (5/2016)


 

Das DOCMA-Heft bekommen Sie im gut sortierten Zeitschriftenhandel, an Bahnhöfen und Flughäfen sowie bei uns im DOCMA-Shop. Dort (und nur dort) können Sie zwischen der ePaper-Ausgabe und dem gedruckten Heft wählen. Jetzt gibt es auch beides zusammen im Kombi-Abo.

SPL_049Hier können Sie ganz einfach herausfinden, wo das Heft in Ihrer Nähe vorrätig ist.

  1. Pingback: Textur-Vignetten zur Foto-Veredelung | DOCMA Ar...

Mitdiskutieren