Diashows in Lightroom Classic gestalten

In Lightroom Classic können Sie mit dem Modul »Diashow« schnell und einfach eigene Bildpräsentationen gestalten. Mit der übersichtlichen Palette an Konfigurationsmöglichkeiten sowie fertigen Vorlagen entstehen im Handumdrehen Präsentationen, die sich auch als Video, Einzelbilder oder PDF-Datei ausgeben lassen. Dabei können Sie die Präsentationen jederzeit anpassen, erweitern oder einen neuen Look ausprobieren. | Christian Thieme

Der schnellste Weg

Dank der Datenbankfunktion von Lightroom Classic haben Sie zu jedem Zeitpunkt alle Ihre Fotos an einem Ort verfügbar. Für einen schnellen Workflow bietet es sich daher an, die gewünschten Motive zunächst über die »Schnellsammlung« zu erfassen. Nachdem Sie Ihre Fotoauswahl getroffen haben, rufen Sie die »Schnellsammlung« über das »Katalog-Panel« im »Bibliothek«-Modul auf. Lightroom zeigt nun alle ausgewählten Bilder in der Fußleiste an. Wechseln Sie anschließend in das »Diashow«-Modul. Oberhalb des ­Bearbeitungsfensters wird eine Schaltfläche »Diashow erstellen und speichern« eingeblendet. Mit einem »Linksklick« öffnet sich ein Fenster,

in dem ein treffender Name festgelegt werden kann. Wählen …

Dieser Inhalt ist Teil unserer Premium-Inhalte von DOCMA2go.

Als Abonnent einloggen

DOCMA 2GO abonnieren

Das DOCMA-Magazin als wöchentliches E-Mail-Update. Mehr erfahren.

  • 30 Tage kostenlos
  • Danach nur 39,90 EUR/Jahr
2Go jetzt kostenlos testen!

Alle E-Abos vergleichen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Back to top button