RSS

Manuelles Teleobjektiv für Sony E-Mount

Das ZEISS Loxia 2.4/85 eignet sich besonders für Portraitfotografie und wurde vom Optikdesign her auf die Anforderungen moderner Foto- und Videografie abgestimmt

Das ZEISS Loxia 2.4/85 eignet sich besonders für Portraitfotografie und wurde vom Optikdesign her auf die Anforderungen moderner Foto- und Videografie abgestimmt

Mit dem Zeiss Loxia 2.4/85 erweitert das Optikunternehmen seine kompakte Objektivfamilie für die spiegellosen Sony-Vollformatkameras mit E-Mount. Es ergänzt die bisherigen drei Brennweiten Loxia 2.8/21, Loxia 2/35 und Loxia 2/50. Die kompakten Objektive erlauben ausschließlich das manuelle Fokussieren sowie die manuelle Blendenwahl und richten sich an Reise- und Streetfotografen, die eine leichte und kompakte Kameraausrüstung schätzen. Das Loxia 2.4/85 eignet sich besonders für die Portraitfotografie und wird Mitte Dezember 2016 für 1400 Euro erhältlich sein.

Das 594 Gramm schwere und 108mm lange Objektiv verfügt über sieben Linsenelemente in sieben Gruppen und basiert auf einem optimierten Zeiss-Sonnar-Design. Es hat eine Naheinstellgrenze von 0,80 Meter und einen manuellen Fokusring mit einem Drehwinkel von 220 Grad sowie einen manuellen Blendenring, dessen Rastung sich für das Filmen ausschalten lässt. Die große Blendenöffnung von f/2,4 soll in Verbindung mit dem hochwertigen Optikdesign für ein harmonisches Bokeh sorgen. Die elektronische Schnittstelle überträgt sowohl Objektivdaten (EXIF) als auch Fokussierbewegungen und aktiviert daraufhin auf Wunsch die Lupenfunktion der Kamera.

Das Zeiss Loxia 2.4/85 hat wie die anderen Loxia-Objektive ein robustes Metallgehäuse mit M52-Filtergewinde sowie einen Schutz gegen das Eindringen von Staub- und Spritzwasser am Objektivanschluss.

Für Filmaufnahmen können die Loxia-Objektive mit einem Follow-Focus System von Zeiss verwendet werden, um ein präzises Schärfeziehen zu ermöglichen. Die Zeiss Lens Gears  werden auf das jeweilige Objektiv geschoben und mit einem einfachen Montageprinzip, durch Drehen der zwei gegenläufigen Ringe, am Fokusring des Objektivs befestigt.

Die Auslieferung des Zeiss Loxia 2.4/85 ist für Mitte Dezember 2016 geplant. Der Preis liegt bei 1400 Euro inkl. Störlichtblende. Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Zeiss.

Link: Datenblatt

Mitdiskutieren