TTL

Technik

Jinbei HD-610 Pro – vielseitiger Studioblitz mit Akku

Mit dem HD-610 Pro erweitert Jinbei das Angebot von Studioblitzen um ein leistungsfähiges Modell mit 600 Ws. Der Nachfolger des HD 610 verfügt über einen wechselbaren Akku, der voll geladen bis zu 500 Auslösungen ermöglicht. Optional lässt er sich auch mit einem Netzteil betreiben. Die Blitzfolgezeit konnte gegenüber dem Vorgängermodell auf 0,9 Sekunden verkürzt werden. Der Jinbei HD-610 Pro unterstützt TTL (für Kameras der Hersteller Canon, Fujifilm, Nikon, Sony, Panasonic und Olympus) und HSS (nur im manuellen Betrieb) sowie Freeze für extrem kurze Abbrennzeiten. Er ist mit einem 25-Watt-Einstelllicht, einem beleuchteten LC-Display mit intuitiver Menüsteuerung, einem Drehknopf für die Leistungsregelung sowie einem Bowens-S-Type-Bajonett ausgestattet. Bei Bedarf kann der  Jinbei-eigene Funksender TR-Q7 oder der Transmitter TR-Q6 genutzt werden. Der neue Studioblitz ist…

Mehr
Technik

Kabelloses Blitzsystem von Nissin

Blitzhersteller Nissin hat mit dem Nissin Air System (NAS) ein kabelloses Blitzsystem für Nikon, Canon und Sony angekündigt, in das sich später auch Blitze anderer Hersteller integrieren lassen sollen. Es basiert auf dem erst kürzlich vorgestellten Blitz Di700 A und zwei zusätzlichen Modulen – der Steuereinheit „Air Commander 1“ und dem optionalen Funk-Empfänger „Nissin Air System Receiver“. Das System unterstützt kabelloses TTL sowie die manuelle Blitz-Kontrolle. Blitz und Air Commander werden sowohl einzeln als auch im Paket für DSLR-Kameras der genannten Hersteller erhältlich sein. Mit der Steuereinheit „Air Commander“, wird ein drahtloses Blitz-Auslösesystem per Funk möglich, das die Belichtungsmessung der Kamera für die Blitzeinstellung des Nissin Di700 A nutzt, ohne dass die beiden Geräte per Kabel oder Blitzschuh verbunden sind.…

Mehr
Technik

Leichter Systemblitz

Profoto hat einen neues kompaktes und leichtes Blitzsystem vorgestellt, das bei geringerer Leistung über die gleichen Vorzüge wie das B1-System verfügt. Er ist schnell genug, um mit der Kamera Schritt zu halten und hat ungefähr fünfmal so viel Leistung wie ein normaler Aufsteckblitz. Wie der größere Bruder bietet der B2-Blitz TTL-Kompatibilität für Canon- und Nikon-Kameras und die Möglichkeit zur Kurzzeitsynchronisation (HSS). Das System besteht aus einem Akku-Generator (Basisgerät) und einem Akku, einem Akku-Ladegerät, den B2-Blitzköpfen und verschiedenen, optional erhältlichen Lichtformern. Der B2-Blitzkopf kann an einem Lampenstativ, einem Einbeinstativ oder mittels einer Blitzschiene (Bracket) direkt an der Kamera befestigt werden. Laut Profoto ist der B2 der weltweit erste Off-Camera Blitz, mit dem der Fotograf sowohl von der Kamera aus als auch…

Mehr
Surftipps

painful bodypaintings

Wenn man die Bodypaintings der chinesischen Kunststudentin Hikaru Cho alias Choo-san sieht, ist es kaum zu glauben, dass Photoshop hier nicht im Spiel war.

Mehr
Video-Tutorials

Bodypainting mit Photoshop

Marco Kolditz zeigt in einem 10-minütigen Videotutorial, wie man mithilfe des Versetzen-Filters und anderer Photoshop-Werkzeuge ein Motiv so auf eine Körperoberfläche auftragen kann, dass sie sich der Oberflächenform anpasst und wie ein Bodypainting oder Tatoo wirkt.

Mehr
Back to top button
Close