Canon EOS RP

Technik

Samyang AF 14 mm F2,8 RF – Superweitwinkel-Objektiv mit Autofokus für Canon EOS R

Samyang kündigt mit dem Samyang AF 14 mm F2,8 RF ein Superweitwinkelobjektiv mit Autofokus für Canon EOS R und EOS RP an. Es hat eine Brennweite von 14 Millimetern und eine Lichtstärke von 1:2,8. Das optische System des Samyang AF 14 mm F2,8 RF besteht aus 14 Glaselementen, die in 10 Gruppen angeordnet sind. Dazu zählen drei asphärische Linsen, eine hochbrechende Linse sowie zwei Linsen aus Glas mit niedriger Dispersion. Trotz des großen Bildwinkels von 113,9° ist eine Verzeichnung laut Samyang so gut wie nicht erkennbar. Der Autofokus des Objektivs arbeitet mit einem linearen Schrittmotor (LSTM). Die Naheinstellgrenze liegt bei 20 cm. Das Samyang AF 14 mm F2.8 RF ist aus Aluminium gefertigt und wiegt 523 Gramm. Es hat einen…

Mehr
Technik

Firmware-Update für Canon EOS R und EOS RP

Canon hat für die spiegellose Vollformatkamera EOS R die Firmware 1.3.0 und für die EOS RP die Firmware 1.2.0 veröffentlicht. Das Update stellt die Kompatibilität mit dem neuen 10-fach-Zoom F 24-240mm F4-6.3 IS USM her. Zudem soll es bei der EOS RP dafür sorgen, dass die Abschattung (Vignettierung) am oberen Bildrand, die bei einigen Aufnahmen mit der Highspeed-Synchronisationsfunktion externer Blitzgeräte erkennbar war, nicht mehr auftritt. Das Firmware-Update für Canon EOS R und EOS RP können Sie herunterladen. Die Firmware-Updates für die EOS R und die EOS RP können Sie hier herunterladen: EOS R Firmware Version 1.3.0 | EOS RP Firmware Version 1.2.0

Mehr
Technik

Ist die nächste Canon EOS R ein Einsteigermodell?

Auf der Internetseite www.nokishita-camera.com sind Bilder und technische Daten einer neuen Vollformatkamera von Canon aufgetaucht. Es sieht so aus, als würde es sich bei der Canon EOS RP um eine kleinere Schwester der spiegellosen Vollformatkamera EOS R handeln. Alle Bilder: www.nokishita-camera.com Laut Nokishita hat die neue Kamera einen 26.2-Megapixel Vollformat-CMOS-Sensor mit Dual-Pixel-CMOS-AF und einen DIGIC 8-Bildprozessor. Die Rückseite samt ausklappbarem Display erinnert sehr an die EOS R, eine Touch Bar gibt es jedoch ebenso wenig wie das kleine LC-Display auf der Oberseite des Gehäuses. Zu den weiteren Merkmahlen zählen laut Nokishita Serienaufnahmen mit 5 Bildern pro Sekunde, ein ISO-Bereich von 100 bis 40000 (erweiterbar auf 50 bis 102400), ein elektronischer OLED-Sucher, ein ausklappbares 3-Zoll-Display, ein Dual-Bildstabilisator, die digitale Objektivoptimierung in…

Mehr
Back to top button
Close