RSS

Verbessert und billiger: DxO Filmpack

DxO Labs veröffentlicht eine verbesserte Version seiner Software für Analogfilmeffekte und bietet Sonderpreise für alle Produkte bis 25. Dezember 2013.

DxO Labs erweitert das für Mac OS und Windows erhältliche DxO FilmPack mit dem kostenlosen Update auf Version 4.5 um zwei neue Presets für den Agfa Scala 200x und den Kodak Ektar 10. Darüber hinaus profitieren Anwender von weiteren kreativen Looks und verbesserten Effekten – sowohl in Schwarz-Weiß als auch in Farbe.
Der Agfa Scala 200x, ein nicht mehr produzierter Schwarz-Weiß-Diafilm, zeichnet sich durch Nuancenreichtum und außergewöhnliche Modellierung aus. Beim Kodak Ektar 100 handelt es sich einen Farbnegativ-Film mit extrem lebendigen Tönen und sehr feinem Korn. Um das Korn sowie die Qualität und den Style der beiden Filme perfekt zu reproduzieren, hat DxO Labs die Filme unter genau kontrollierten Bedingungen belichtet, entwickelt, gescannt und analysiert.
Weitere Verbesserungen bietet hauptsächlich die Expert-Edition: Mit neuen Designer-Presets, von denen zwei auch in der Essential Edition enthalten sind, bietet DxO FilmPack 4.5 noch mehr kreative Möglichkeiten. Die Presets kombinieren die Intensität des Korns, den Kontrast und die Sättigung, Farbfilter, Texturen und Rahmen miteinander zu kreativen Effekten. Weitere Neuerungen sind eine Tonwertkurve, mit der sich Kontrast und Helligkeit steuern lassen sowie das automatische Bewahren von gesättigten Farben, um die Detailzeichnung in farbenfrohen Bildern zu bewahren. Darüber hinaus können Rahmeneffekte und Lichteinfall noch genauer eingestellt werden und die Effekte der Tonung lassen sich nicht mehr nur auf das Bild selbst, sondern auch auf die speziellen Effekte anwenden.
Schließlich erlaubt DxO FilmPack v4.5 in beiden Editionen mit der neuen Funktion zum Export nach Facebook das Teilen der Bilder in sozialen Netzwerken. Mit wenigen Klicks kann ein Fotograf ein JPEG-Bild an ein Album seines Profils schicken und es zusätzlich kommentieren.
DxO FilmPack v4.5 gibt es als Plug-in für DxO Optics Pro (ab 8.5), Photoshop (ab CS3), Photoshop Elements, Adobe Lightroom und Apple Aperture.
Die Essential- und Expert Edition von DxO FilmPack v4.5 für Mac und Windows gibt es im Onlineshop von DxO Labs und im Fotofachhandel bis zum 25. Dezember 2013 zum Sonderpreis von 49 statt 79 Euro bzw. 99 statt 129 Euro.
Das Update ist für alle Besitzer von DxO FilmPack 4 kostenlos sowie für alle Fotografen, die eine Lizenz von DxO FilmPack 3 nach dem 1. März 2013 erworben haben.
Weitere Informationen sowie eine für einen Monat voll funktionsfähige Demoversion finden Sie auf den Internetseiten von DxO Labs.

Related Posts

Mitdiskutieren