News & Szene

Fotokollektionen des Magazins LIFE jetzt exklusiv bei Shutterstock

Fotokollektionen des Magazins LIFE jetzt exklusiv bei Shutterstock

Der Stock-Anbieter Shutterstock erweitert das Bildarchiv dank einer Kooperation mit der Meredith Corporation um die LIFE Picture Collection, eines der prestigeträchtigsten Fotoarchive der Welt. Die Kollektion umfasst über 800.000 Fotografien aus den Bereichen Mode, Unterhaltung, Politik, Raumfahrt und Sport, unter anderem auch von historischen Momenten des 19. und 20. Jahrhunderts. Die Bilder können sofort über Shutterstocks Archiv-Sammlung The Vault lizenziert werden.


Die Fotokollektionen des LIFE Magazins ist ab sofort exklusiv über Shutterstock verfügbar

Eine visuelle Chronik des 19. und 20. Jahrhunderts mit über 800.000 ikonischen Bildern aus den Bereichen Mode, Unterhaltung, Politik, Raumfahrt und Sport ist exklusiv in Shutterstocks  Archiv-Sammlung The Vault verfügbar.

New York/ Berlin, 22. Juni 2021 –  Shutterstock (www.shutterstock.de), eine weltweit führende Kreativplattform lizenzfreier Fotografien, Vektorgrafiken, Illustrationen, Videos und Musik gibt heute die exklusive redaktionelle Partnerschaft mit dem führenden Medienunternehmen Meredith Corporation bekannt. Im Zuge dessen wird das ikonische Fotoarchiv des LIFE Magazins exklusiv über Shutterstock’s Archiv-Sammlung The Vault abrufbar sein.  Das Fotoarchiv von LIFE gilt als eine der bedeutendsten Bildersammlungen der Welt und umfasst über 800.000 der bekanntesten Fotos, Magazin-Cover und historischen Momente des 20. Jahrhunderts.

Shutterstock’s Archiv-Sammlung The Vault umfasst insgesamt über 60 Millionen Fotos und Videos und gehört zu den größten Foto- und Video-Archiven der Welt. Durch die Kooperation von Shutterstock und LIFE haben Kund:innen weltweit auf neue, teilweise noch unveröffentlichte Bilder unbeschränkten Zugang. Die Picture Collection der renommierten Medienmarke bietet Einblicke in viele bedeutende Ereignisse der Menschheitsgeschichte: Neben Fotografien von Neil Armstrongs Mondspaziergang oder dem Marsch nach Washington von Martin Luther King bietet das Archiv viele unverwechselbare LIFE Magazin-Cover mit Prinzessin Diana, Winston Churchill oder Marilyn Monroe. Die geschichtsträchtigen Momente wurden von Fotografie-Ikon:innen wie Alfred Eisenstaedt, Margaret Bourke-White, Andreas Feininger, John Dominis, Nina Leen oder Gjon Mili eingefangen.

Candice Murray, VP of Editorial bei Shutterstock, kommentiert:
„Überzeugende einzigartige redaktionelle Inhalte sind das Herzstück von Shutterstock Editorial. Deshalb freuen wir uns ganz besonders, unseren Kund:innen auf der ganzen Welt eine der bemerkenswertesten Archive überhaupt zur Verfügung zu stellen – die LIFE- Picture Collection. Die Sammlung dokumentiert die bedeutendsten Momente der Geschichte zwischen 1936 und 2000 in den Bereichen Politik, (Pop-)Kultur sowie Sport und stellt ein unvergleichliches Angebot an einigen der wichtigsten Bilder, die jemals aufgenommen wurden, dar.

Jill Golden, Direktorin der LIFE Picture Collection kommentiert:
„Die LIFE Picture Collection wurde von einer der bekanntesten Marken der Welt geschaffen und ist ein außergewöhnliches fotografisches Archiv monumentaler Ereignisse und intimer Momente des 19. und 20. Jahrhunderts. Wir sind begeistert, diese bedeutende Sammlung exklusiv unserem Partner Shutterstock, eines der innovativsten Unternehmen für kreative Inhalte weltweit, zur Verfügung zu stellen.

Alle Informationen gibt es auf der folgenden Landingpage:
https://www.shutterstock.com/editorial/collections/the-life-picture-collection

Zeig mehr

Johannes Wilwerding

Johannes Wilwerding hat bereits Mitte der Achziger Jahre und damit vor dem Siegeszug von Photoshop & Co. Erfahrungen in der Digitalisierung von Fotos und in der elektronischen Bildverarbeitung gesammelt. Seit 2001 ist er freiberuflicher Mediengestalter und seit 2005 tätig für das DOCMA-Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte Dich interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"